NEWSFLASH



Wissenschaft
KONTROVERSE NEWS

29.09.2016
18:10 Uhr
 
  29. September 1941: Das Massaker von Babi Jar  
 
 2.027   17
29.09.2016
10:40 Uhr
 
  Patent: Neues Urinal reinigt automatisch das männliche Geschlechtsteil  
 
 4.482   21
28.09.2016
21:09 Uhr
 
  Wie gelangen chinesiche Skelette auf einen antiken römischen Londoner Friedhof?  
 
 2.052   11
29.09.2016
10:15 Uhr
 
  Studie: Musikgeschmack altert mit uns  
 
 2.046   8
28.09.2016
11:38 Uhr
 
  SpaceX-Gründer: Mars-Reisen sollen 100.000 Dollar kosten  
 
 1.274   13

5 Nachrichten


Beliebteste News

Am vergangenen Samstag war Mario Barth in der Donau-Arena in Regensburg zu sehen. Zwei Fans jedoch mussten draußen bleiben.

 
Am Rande des Oktoberfests gibt es einen Hügel, der unter Einheimischen berüchtigt ist und vor allem von Touristen zum Entspannen benutzt wird. Dort wurde ein Foto aufgenommen, das Rätsel aufgibt.

 
Die Polizeidirektion Görlitz/Bautzen hat von Januar bis August 912 Straftaten von Flüchtlingen registriert, darunter 207 Körperverletzungen und 230 Eigentumsdelikte.


Ein Gericht in Tübingen hat in einem Urteil Zwangsvollstreckungen bei der Rundfunkgebühr als unzulässig erklärt.

 
Tatjana Greiner ist die "Miss Abschied 2016", das heißt sie wurde zur attraktivsten Bestatterin Deutschlands gekürt.

 
Der CDU-Generalsekretär ist momentan mit mehreren Vorwürfen betroffen. Neben Sexismus und Mobbing soll Peter Tauber letzten November bei einer CDU-Veranstaltung ausfallend geworden sein.




Neueste News

Es ist einer der zentralen Themen dieses Jahrhunderts: Die Künstliche Intelligenz. Nun tun sich die weltweit wichtigsten Internet- und Computerunternehmen Facebook, Google, Amazon, IBM und Microsoft zusammen und gründen die gemeinsame Non-Profit-Organisation "Partnership on AI" für das Thema.

 
Nach den Sprengstoffanschlägen von Dresden fahndet die Polizei jetzt mit Bildern und einem Video nach einer verdächtigen Person.

 
Die italienische Nonne Federica und die südafrikanische Isabel gehörten dem Franziskaner-Orden an und begegneten sich das erste Mal vor drei Jahren auf einer Pilgerreise.


Ein 80-jähriger Arzt im Ruhestand erschien mit einem Leserbrief in der "Süddeutschen Zeitung" und landete damit einen Facebook-Hit. Denn der AfD-kritische Brief wurde von einem Leser fotografiert, ins Internet gestellt und verbreitete sich daraufhin rasant.

 
Der Afghane Tavus Qurban soll abgeschoben werden, da sein Asylantrag abgelehnt wurde, wogegen sich seine Kollegen und Arbeitgeber nun vehement wehren wollen.

 
In allen Ländern der Welt geht die Zahl der Menschen, die sich mit HIV infizieren, zurück - bis auf Russland, dort breitet sich die Epidemie besorgniserregend aus. So steckten sich im Jahr 2015 allein 95.000 Menschen an.





SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

29. September 1941: Das Massaker von Babi Jar
Patent: Neues Urinal reinigt automatisch das männliche Geschlechtsteil
Studie: Musikgeschmack altert mit uns


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?