// Firmennews

Der Kurznachrichtendienst Twitter brachte die Anleger gestern zum Jubeln. Der Grund: Bessere Quartalszahlen als erwartet. Somit stieg der Kurs der Aktie um zehn Prozent. Doch kurz darauf folgte der Schock, denn im obligatorischen Gespräch mit Analysten sorgten die Manager Twitters für Ernüchterung.  ...weiter


// Immobilien

Für rund zehn Millionen Dollar entstand in Michigan in den USA jetzt eine ganz besondere "Geisterstadt", in die niemals Menschen einziehen werden.  ...weiter


// Rohstoffe

In der Vereinigten Staaten von Amerika wurde bekannt gegeben, dass die Öllagervorräte (minus 4,2 Millionen auf 459,7 Millionen Barrel) deutlich gefallen sind. Experten hatten nicht mit dieser Entwicklung gerechnet.  ...weiter


// Börse & Finanzen

Der türkische Staatspräsident, Recep Tayyip Erdogan, und der türkische Premier, Ahmet Davutoglu, befinden sich derzeit auf Einladung des chinesischen Präsidenten Xi Jinping in China auf einem Staatsbesuch.  ...weiter


// Arbeitsmarkt

Die beiden Berliner Kommunikationsdesign-Studenten David Jacob und Philipp Kühn habe eine Online-Jobbörse speziell für Flüchtlinge entwickelt. Die Jobbörse nennt sich Workeer.  ...weiter


// Infrastruktur

Da Griechenland tief in der Misere sitzt, soll Staatseigentum veräußert werden. Jetzt zeigt die ÖBB (Österreichische Bundesbahn) Interesse an der griechischen Staatsbahn. Aber nur unter einer Bedingung.  ...weiter


// Veranstaltungen

Folker Hellmeyer, Chefvolkswirt der Bremer Landesbank, hat geäußert, dass sich Europa von den USA emanzipieren müsste. Die Regierung der USA würde versuchen, die Euro-Zone zu destabilisieren. Die USA seien durch den Konsum auf Pump erneut in Richtung Crash gesteuert worden, so Hellmeyer weiter.  ...weiter


// Kriminelles

In den USA muss Fiat-Chrysler jetzt 578.000 Fahrzeuge zurückkaufen, statt sie in die Werkstätten zurück zurufen.  ...weiter




Copyright ©1999-2015 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht