// Europa

Die Ukraine-Krise überschattete den Sondergipfel der EU-Staats- und Regierungschefs. Ursprünglich sollten wichtige Personalfragen geklärt werden, aber es wurde über eventuelle weitere Sanktion gegen Russland beraten.  ...weiter


// Ausland

Russlands Präsident gibt einen unmissverständlichen Hinweis auf die Atomwaffen seines Landes. Die Regierung in Kiew will derweil einen Nato-Beitritt forcieren und die westliche Allianz schließt das nicht aus.  ...weiter


// Militär

Sicherheitskreise sprechen von gut 20 ehemaligen Wehrdienstleistenden, die nach Syrien und in den Irak gereist sind, um sich dort dem Dschihad anzuschließen. Für den "Islamischen Staat" seien sie besonders nützlich, da die meisten der 400 deutschen Kämpfer noch keine militärische Ausbildung hätten.  ...weiter


// Inland



// Organisationen

Thomas Greminger, ständiger Vertreter der Schweiz bei der OSZE, sagte im Deutschlandradio Kultur, dass die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) bisher keine Beweise für den Einsatz regulärer russischer Truppen in der Ukraine hat.  ...weiter


// Umfragen

Laut einer aktuellen "Forsa"-Umfrage wollen die Deutschen Ursula von der Leyen nicht als nächste Kanzlerin haben.  ...weiter




Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht