Kurioses Unterrubrik ändern
VIDEOS Sortierung ändern

16.11.2014
11:15 Uhr
    Video: Arzt zieht einem Mann Hunderte Maden aus dem Ohr  
 
 5.983   17
06.10.2014
10:13 Uhr
    Samsung schießt den Vogel ab: Neuer Biegetest veralbert iPhone 6  
 
 16.061   30
23.11.2014
08:53 Uhr
    Sebastian Vettel als KFZ-Mechaniker verkleidet: Frau muss auf Probefahrt leiden  
 
 555   5
28.10.2014
18:45 Uhr
    Vier Millionen Klicks für erfolglose Sängerin, weil Hund ihr Bikini entriss  
 
 4.669   12
03.10.2014
08:20 Uhr
    Japan bizarr: Oculus Rift erlaubt Blick unter den Rock von Hatsune Miku  
 
 5.809   10
23.10.2014
09:57 Uhr
    Video: Amateurboxer erhält lebenslange Sperre, weil er Ringrichter verprügelt  
 
 913   13
19.10.2014
08:55 Uhr
    Video: Busfahrer in Chile verprügelt einen Taschendieb  
 
 660   4

7 Nachrichten


Beliebteste News

Das Amtsgericht Berlin hat den Rapper Sido zu einer neunmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt, weil er einen Mann mit einer Flasche schlug.

 
Eine bislang unbekannte Person versaut seit längerem ein wöchentliches Event in der Schwimmhalle in Falmouth. Die Besucher von "Ships and Castles" werden nämlich jede Woche unangenehm überrascht, weil das Wasser voller Fäkalien ist.

 
Ein Student im US-Bundesstaat Michigan ist jetzt ums Leben gekommen, nachdem er Kekse gegessen hatte.


Im Bundestag gibt es oft Besuch auf den Zuschauertribünen, doch der heutige war besonders aufsehenerregend.

 
Eine neu entwickelte Aluminium-Folie soll jetzt dazu eingesetzt werden, die Wärmeeinstrahlung direkt von Gebäuden nach außen wieder abzugeben, ohne dass die Gebäudeoberfläche selbst erhitzt wird.

 
Apple wurde von drei Personen gegründet: Steve Jobs, Steve Wozniak and Ronald Wayne.




Neueste News

Der VfB Stuttgart konnte gestern Abend in der 1. Fußball-Bundesliga einen 4:1-Sieg im Derby gegen den SC Freiburg verbuchen.

 
Bundesinnenminister de Maizière plant noch vor Weihnachten einen Gesetzesentwurf im Kabinett einzubringen, der es ermöglichen soll, radikale und kriminelle Ausländer schneller abzuschieben und sie auch mit einer Wiedereinreisesperre von bis zu zehn Jahren zu belegen.

 
Der FC Bayern München wartete bei der gestrigen Jahreshauptversammlung mit Rekordzahlen auf. Der Umsatz des Rekordmeisters lag für das vergangene Jahr bei 528,7 Millionen Euro (Vorjahr 432,8 Millionen Euro).


In Australien wurde die Stadt Brisbane von einem schweren Hagelsturm heimgesucht.

 
In Japan ist überraschend der Mount Aso Vulkan ausgebrochen. Seismische Aktivitäten waren im August vorausgegangen.

 
Neue Proteste in der Sonderverwaltungszone Hongkong haben zur Festnahme von über 30 Personen geführt.





Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht