Kurioses Unterrubrik ändern
KONTROVERSE NEWS Sortierung ändern

03.09.2015
16:55 Uhr
    Entrüstung über antisemitische Kreditkarte, die jüdischen Wucherer zeigt  
 
 895   8
03.09.2015
20:35 Uhr
    USA: Führerschein entzogen - Studentin fährt mit rosa Barbie-Jeep zur Uni  
 
 2.686   9
03.09.2015
19:28 Uhr
    Chicago: Bewerber schickt aus Versehen Nacktfotos von sich an Personalerin  
 
 1.377   8
03.09.2015
09:45 Uhr
    USA: Erzieherinnen sollen "Fight Club" für Kleinkinder veranstaltet haben  
 
 1.435   11
03.09.2015
09:36 Uhr
    Genthin: Diebe entwenden Fußgängerbrücke  
 
 1.185   2
04.09.2015
11:49 Uhr
    Saalfeld: Bierfestbesucher wollte 50-Liter-Bierfass mitgehen lassen  
 
 273   1
03.09.2015
14:49 Uhr
    Bristol: Mann entdeckt in Paket eine Vogelspinne  
 
 163   1

7 Nachrichten


Beliebteste News

Zahlreiche Flüchtlinge erfuhren vor dem Bahnhof in Budapest in Ungarn, dass vorerst keine Züge mehr Richtung Westen und somit auch nicht nach Deutschland fahren. Daher zogen sie zu Fuß Richtung Westen los, weil sie unter allen Umständen nach Deutschland gelangen wollen (ShortNews berichtete).

 
Der sogenannte "Königsteiner Schlüssel" bestimmt wie Asylsuchende auf die Bundesländer verteilt werden. Dabei werden Bevölkerungszahl und Steuereinnahmen zu Grunde gelegt.

 
In einem Gespräch mit dem kanadischen Fernsehsender SkyNews hat die in Kanada lebende Tante des toten Jungen erschreckende Details ans Tageslicht gebracht. Unter Tränen erzählte sie einige bis jetzt unbekannte Hintergründe.


Ein Video verbreitet sich grade rasant im Netz. Ein älterer Mann nutzt die Gelegenheit, um Gregor Gysi seine Meinung zur aktuellen Lage zu sagen.

 
Wegen eines Hass-Postings zu dem ertrunkenen drei Jahre alten Flüchtlingskind Aylan haben Ermittler eine Wohnung in Berlin-Hellersdorf durchsucht.

 
Der Deal der US-amerikanischen Vivid Entertainment Group mit einem Mexikaner, der über einen 48 Zentimeter langen Penis verfügen soll, ist vorerst gescheitert.




Neueste News

Ein Zeuge informierte die Behörden, nachdem er in einer verlassenen Gegend im Norden Chiles ein unterernährtes, nacktes Kleinkind sah, das von einer Hündin gesäugt wurde.

 
Nachdem ein Rechtswissenschaftler den deutschen Schauspieler Til Schweiger wegen Volksverhetzung angezeigt hat, wird es wohl nicht zu einem Verfahren kommen. Die Meinung von Schweiger sei wohl eher eine freie Meinungsäußerung gewesen.

 
Am heutigen Morgen gab es in der Schweiz ein seltenes Naturschauspiel zu sehen. Über dem Zürichsee bei Richterswil baute sich eine Wasserhose auf, die im ersten Moment an einen Tornado erinnerte.


Forscher aus den USA haben einen Roboter-Fisch aus dem 3D-Drucker entwickelt, der sich im Wasser bewegen und dieses von Giftstoffen befreien kann. Außerdem können die Fischer zur Applikation von Medikamenten genutzt werden.

 
Der deutsche Chemie-Gigant BASF hat einen umfassenden Deal mit dem russischen Energie-Riesen Gazprom vereinbart. Die Unternehmen tauschen verschiedene Gas- und Öl-Beteiligungen. Dies teilte die BASF am vergangenen Freitag in Ludwigshafen mit.

 
Venezuelas Präsident Nicolas Maduro gab bereits am Mittwoch bekannt, dass Venezuela und China ein strategisches Entwicklungsabkommen unterzeichnet haben. Unter anderem soll bei der Infrastruktur, dem Öl-Sektor und bei den technologischen Ausbau geholfen werden.





Copyright ©1999-2015 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht