// Software

Jeder kennt den grünen Hügel mit dem weißblauen Himmel darüber, das auf jedem XP-Rechner als Standardhintergrund eingestellt ist. Der Fotograf dieses Bildes hat nun verraten, wie das Motiv entstanden ist.  ...weiter


// Elektronik

Facebook hat den 3D-Brillen-Hersteller Oculus Rift für zwei Milliarden Dollar gekauft (ShortNews berichtete). Nun sollen die ersten Spiele für die 3D-Brille entwickelt werden.  ...weiter


// Internet

Facebook gibt seinen Nutzern in den USA die Möglichkeit direkt zu sehen, ob sich die eigenen Freunde in der Nähe befinden. Zu diesem Zweck müssen sie nur diese neu vorgestellte Funktion in der Facebook-App aktivieren.  ...weiter


// Forschung & Entwicklung

Dyson wurde durch eine innovative Staubsauger-Technologie weltbekannt. Nun plant das Unternehmen den Bau eines gigantischen Staubsaugers, um die Weltmeere vor noch mehr Müll zu schützen.  ...weiter


// Telekommunikation

Schon seit einiger Zeit ist bekannt, dass Google ein Smartphone baut, dessen Komponenten wie Kamera, Speicherplatz oder Akku sich einzeln austauschen lassen und man hoffte, dass dies schon früher kommen könnte (ShortNews berichtete).  ...weiter


// Konsolen

Valve plant anscheinend, den Steam Controller im Herbst dieses Jahres auf den Markt zu bringen. Dies soll ein Insider auf der Messe PAX East verkündet haben.  ...weiter


// Hardware

Angeblich sind erste Bilder des geplanten Smartphones von Amazon an die Öffentlichkeit gedrungen und zeigen, dass das Smartphone vier Infrarotkameras besitzt, um holographieähnliche 3D-Darstellungen zu ermöglichen.  ...weiter


// Games

Seit dem 15. April gibt es ein Remake des Kult-Spiels "Flappy Bird". Allerdings nicht für Smartphones und Tablets, sondern für den PC.  ...weiter


// Computerkriminalität

Ähnlich wie schon beim iPhone 5s ist es dem Sicherheitsexperten Ben Schlabs von SRLabs gelungen, den Fingersanner des Galaxy S5 mit einem Holzleim-Dummy zu übertölpeln.  ...weiter


// Usenet - Downloaden mit voller Geschwindigkeit

Usenet.NL gilt als einer der besten Usenetprovider. Sowohl der vorbildliche Telefonsupport, als auch eine Vorhaltezeit für Binärdateien von mehr als 1000 Tagen sprechen für sich. Jeder der interessiert ist, kann das Usenet kostenlos testen und sich überzeugen lassen. Dank der dezentralen Serverstruktur werden extrem gute Downloadgeschwindigkeiten erreicht, welche es endlich ermöglichen die eigene Internetleitung bis zum Maximum auszunutzen.




Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht