NEWSFLASH



Gesundheit
KONTROVERSE NEWS

25.07.2016
08:18 Uhr
 
  Falkensee: Giftige Spinne vom Mittelmeer breitet sich aus  
 
 7.546   12
26.07.2016
20:04 Uhr
 
  Malawi: HIV-infizierter Profi-Entjungferer festgenommen  
 
 2.972   12
25.07.2016
17:59 Uhr
 
  Spanien: Erstes Kind kommt in Europa mit Zika-Fehlbildung zur Welt  
 
 688   5

3 Nachrichten


Beliebteste News

Der Staat, in seiner Hauptfunktion als Rechtsstaat, hat zwei Aufgaben.

 
In Malawi verlangt ein Aberglaube von Mädchen, die erstmals ihre Periode bekommen haben, sich unmittelbar danach von einem Mann entjungfern zu lassen: Nur so würden sie gute Hausfrauen.

 
Ein Angestellter einer Genossenschaft hatte nahe eines eingezäunten Spielparks sechs bis sieben Jugendliche beobachtet, wie diese verschiedene Gegenstände mit Gewalt beschädigten. So auch ein Fahrrad, das auf dem Gelände eines Schulhofes abgestellt war.


Seit Freitag ist Angela Merkel offiziell im Urlaub. Am Samstagabend war Sie aber schon wieder im Kanzleramt um das kurzfristig einberufene Bundessicherheitskabinett zu leiten, welches nach dem Amoklauf von München einberufen wurde.

 
Berlins Innensenator Frank Henkel (CDU) fordert eine ehrliche Auseinandersetzung mit der jüngsten Gewalt durch Flüchtlinge. Es seien offenbar einige völlig verrohte und barbarische Personen ins Land gebracht worden, so Henkel.

 
In der Normandie in Saint-Etienne-du Rouvray drangen heute Vormittag zwei Männer in eine Kirche ein und nahmen fünf Menschen als Geiseln. Darunter befanden sich zwei Gläubige, zwei Schwestern und ein Geistlicher.




Neueste News

Ein Sturm der Entrüstung tobt in der Linkspartei aufgrund der nachfolgenden Aussage der Fraktionschefin Sarah Wagenknecht:

 
Mit der App Tinder kann man sich blitzschnell mit anderen Personen in seiner Umgebung zu einem Date treffen. Somit ist Tinder mit 100 Millionen Nutzern die bekannteste App für One Night Stands.

 
In Ibbebbüren wurde auf dem Friedhof am Sonntagmorgen eine 79 Jahre alte Frau vergewaltigt. Die Hilferufe der Frau wurden von einem Zeugen um zirka sechs Uhr vernommen. Daraufhin verständigte dieser die Polizei.


Eigentlich hätte der Syrer, der in Ansbach einen Terroranschlag mit einer Nagelbombe verübte, abgeschoben werden sollen. Der Bundestagsabgeordnete Harald Weinberg (Linke) hatte sich jedoch für ein Bleiberecht des Asylbewerbers eingesetzt.

 
Rapper Dr. Dre wollte in der Einfahrt seines Hauses in Malibu parken, doch ein Falschparker blockierte den Weg.

 
In Mammendorf bei München ist in einem Feld ein gigantischer Kornkreis entdeckt worden.





SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malawi: HIV-infizierter Profi-Entjungferer festgenommen
Klimaanlagen machen dick
Preisbremse für neue Arzneimittel durch Regierung geplant


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?