NEWSFLASH



NEWS ZUM THEMA CD Rom
BELIEBTESTE NEWS Sortierung ändern

08.12.2013
09:10 Uhr
 
  USA: Fortschritt verpasst - Bundesbehörde arbeitet immer noch mit Floppy Disk  
 
 4.163   13

1 Nachrichten


Beliebteste News

Weil ein Zweijähriger bei einem Ausflug in Trudering angeblich seinen Betreuern der Kinderkrippe nicht gehorchte, nahmen sie ihn kurzerhand an die Hundeleine.

 
Elaine Duke, die Interimschefin des US-Heimatschutzministeriums, liegen Hinweise vor, dass Terroristen derzeit Anschläge im Stile des 11. September planen.

 
Die verstorbene ehemalige britische Premierministerin Margaret Thatcher war unter Musikern verhasst und im Wahljahr 1987 gab sie der Popzeitschrift "Smash Hits" ein Interview.


Kevin Wilshaw war vier Jahrzehnte einer der Anführer der britischen rechtsextremen Bewegung "The National Front".

 
Ein V-Mann der Polizei steht im Verdacht Terroristen zu Anschlägen angestiftet zu haben.

 
Die Regierung von Katalonien hat die Forderung der spanischen Zentralregierung, zum Verzicht auf die Unabhängigkeit, nicht befolgt und ein gesetztes Ultimatum ignoriert.




Neueste News

Das beliebte Videospiel "Detective Pikachu" aus dem Jahr 2016 wird kommendes Jahr verfilmt und soll eine Live-Action-Adaption werden. Die Dreharbeiten sollen kommendes Jahr in London anfangen.

 
Da die eigene Facebook-Chronik mit immer denselben Inhalten irgendwann langweilig wird, hat Facebook nun den so genannten Entdecker-Feed eingeführt. Seit vergangenem Donnerstag werden den Usern bei diesem Beiträge von Seiten angezeigt, denen man nicht folgt.

 
Die Vereinigten Arabischen Emirate wollen den wissenschaftlichen Fortschritt in Sachen Künstliche Intelligenz nicht verpassen und hab deshalb ein Ministerium für das Gebiet eingerichtet.


2016 sollte ein britisches Forschungsschiff nach einem Online-Voting eigentlich "RRS Boaty McBoatface" getauft werden. Doch dem zuständigen Natural Environment Research Council (Nerc) war das zu unseriös und man lehnte den Namen ab.

 
In Florenz ist ein spanischer Tourist von einem Stein erschlagen worden, der von einer Kirchendecke fiel.

 
Ab heute, den 19. Oktober 2017, treten neue Gesetze für den Straßenverkehr in Kraft. Darunter fällt eine Bußgelderhöhung für Fehlverhalten beim Bilden der Rettungsgasse. Statt bisher 20 Euro werden jetzt mindestens 200 Euro fällig, wenn Einsatzfahrzeuge blockiert werden, drohen noch härtere Strafen.





Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?