NEWSFLASH



NEWS ZUM THEMA Brother
AKTUELLSTE NEWS Sortierung ändern

16.04.2013
17:24 Uhr
 
  Japanischer Brother-Konzern will Kodaks Scanner-Sparte kaufen  
 
 81   1

1 Nachrichten


Beliebteste News

Die Bundesregierung hat darüber informiert, dass die Gewalt gegen Muslime in Deutschland zugenommen hat. Während im ersten Quartal zwei Menschen verletzt wurden, waren es im zweiten Quartal schon 16.

 
Der Hashtag #MannfuereinenTag trendet momentan auf Twitter und bei diesem erzählen Frauen, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären. Darunter sind Tweets wie "Zu allen Panels, Workshops und Diskussionsrunden eingeladen werden. Und nicht, um über die ´männliche Sicht´ zu reden."

 
Mikro-, Nano- oder auch Picosatelliten sind preiswert herzustellen und heutzutage genauso leistungsfähig wie normale Satelliten älterer Generationen. Das Problem ist, dass sie an Bord keinen Platz für herkömmliche Antriebe haben. Ein Dampfaggregat soll Abhilfe schaffen.


Als Spitzenkandidat der SPD, Martin Schulz, sich diese Woche an die Öffentlichkeit wand, um seine Betroffenheit über die Opfer des Terroranschlages in Barcelona mitzuteilen, geschah etwas Unerfreuliches.

 
72 Jahre nach Untergang der "USS Indianapolis" haben Forscher jetzt das Wrack des legendären US-Kriegsschiff ausfindig machen können.

 
Laut einer Studie des Weltwirtschaftsforums leben die Finnen im sichersten Land der Welt.Deutschland rutscht auf Platz 51 ab.




Neueste News

Neue Gebäude wollte die EU-Kommission zwangsweise mit Zuleitungen für Ladestationen ausstatten lassen. Die Bundesregierung und andere Mitgliedstaaten haben sich nun offenbar dagegen ausgesprochen und lehnen diese Art der Förderung der Elektroautos ab.

 
Die meisten Foto-Agenturen schützen ihre Bilder mit sichtbaren Wasserzeichen. Google-Forscher haben nun den Schutz mit einem Algorithmus geknackt. Damit lassen sich Bilder mithilfe eines Programm mit großer Genauigkeit von Wasserzeichen befreien.

 
Nach dem Marsch von Rassisten in der amerikanischen Stadt Charlottesville hatte sich Ex-US-Präsident Barack Obama auf Twitter über die rechtsradikalen Demonstranten geäußert und damit einen Rekord gebrochen.


In Sozialen Netzwerken verbreitete sich eine Meldung rasend schnell, dass Flüchtlinge angeblich Urlaub in ihren Heimatländern machen und nach ihrer Rückkehr ihren Schutzstatus in Deutschland behalten hätten. Das Innenministerium stellt nun aber klar, dass es keine Belege dafür gibt.

 
In einem Augsburger Wald hat die Polizei nun ein ungewöhnliches Versteck für eine Marihuana-Plantage gefunden: In den Baumkronen des Waldes. Dort und an anderen Stellen im Wald fanden die Ermittler insgesamt 275 Marihuana-Gewächse - mit einer Größe von bis zu einem Meter.

 
"Verstecktes Bauchfett schwächt die Potenz", so die These des Urologen Oliver Gralla. Das verwandelt Testosteron in Östrogen und schwächt so die Erektion.





Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
Google-Forscher haben Wasserzeichenschutz von Fotos geknackt
Bald sollen Mikrosatelliten mit Dampfantrieb in den Erdorbit geschossen werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?