NEWSFLASH



NEWS ZUM THEMA Boostedt
BELIEBTESTE NEWS Sortierung ändern

10.11.2015
08:45 Uhr
 
  In der Erstaufnahmeeinrichtung Boostedt ist das Norovirus ausgebrochen  
 
 1.991   11
31.03.2016
12:17 Uhr
 
  Boostedt: Mann steht im Verdacht Kind missbraucht zu haben  
 
 301   5

2 Nachrichten


Beliebteste News

Laut der "Welt" gelang vor wenigen Wochen eine Warnung vor Chemie-Attacken an verschiedene europäische Sicherheitsbehörden.

 
Die ukrainische Millionärstochter Alyona Zaitseva ist in der Stadt Charkiw über eine Ampel gerast und hat dabei so fünf Menschen getötet, unter ihnen ein erst 15 Jahre altes Mädchen.

 
Russlands Landwirtschaftsminister Alexander Tkatschow hat bei einer Kabinettsitzung einen Vorschlag unterbreitet, der Präsident Wladimir Putin nur zum Lachen bringt, wie in einem Video zu sehen ist.


Wie jedes Jahr durften sich die Kicker des FC Bayern München - bei Audi, in Ingolstadt - mit neuen Dienstwagen ausstatten. Die VW-Tochter stellt bereits seit über 15 Jahren kostenlose Autos für die Fußballer, obwohl die Profis selbst einige Millionen Euros auf dem Konto haben.

 
In Eislingen in Baden-Württemberg wurden drei Tote Personen gefunden. Sie befanden sich in einem Auto in einer Tiefgarage.

 
Der ehemalige Präsident der Vereinigten Staaten hat die aktuelle Lage in den USA scharf kritisiert.




Neueste News

Im April vergewaltigte ein abgelehnter Asylbewerber eine 23-jährige Frau. Nun wurde der Ghanaer zu über elf Jahren Haft verurteilt.

 
Die beiden Bundesligisten Hertha BSC Berlin und der 1. FC Köln verloren jeweils ihre Begegnungen in der Europa League.

 
Ludwigshafen ist der Heimatort des verstorbenen Altkanzlers Helmut Kohl. Dort sollte ihm zu Ehren eine Allee benannt werden.


Der Schauspieler Gerard Butler hat sich gegen Schmerzen einer eigenwilligen Bienengift-Therapie unterzogen.

 
Anfang September wurde bei Viernheim in Südhessen ein toter Säugling gefunden. Das Skelett des Jungen lag in einem Waldstück.

 
Das österreichische Anti-Gesichtsverhüllungsgesetz sorgt für immer bizarrere Vorfälle, denn nun gab es einen Polizeieinsatz gegen das Parlamentsmaskottchen in Wien.





Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?