NEWSFLASH



NEWS ZUM THEMA Blutentnahme
BESTE NEWS Sortierung ändern

20.11.2009
13:06 Uhr
 
  Freispruch trotz Drogenfahrt - Polizei darf generell keine Blutentnahme anordnen  
 
 15.925   48
13.02.2002
20:04 Uhr
 
  Biathlet Pawel Rostowzew kritisiert Blutentnahme für die Dopingprobe  
 
 55
10.07.2003
16:34 Uhr
 
  Arzt behandelte alkoholisiert - Polizei bracht ihn zur Blutentnahme  
 
 249

3 Nachrichten


Beliebteste News

Google soll Android-Nutzer seit Anfang des Jahres 2017 ständig über das Telefonnetzwerk geortet haben. Dazu wurden die bekannten Standorte der Sendemasten genutzt. Angeblich sogar, wenn keine SIM-Karte im Gerät eingelegt war.

 
Ein Manager, der beim Konsolenhersteller Hyperkin arbeitet, hat bei einem Rundgang in seiner Firma zufällig einen Prototypen von einem Nintendo 64 im Mini-Format entdeckt und abfotografiert.

 
Eltern sagen normalerweise, dass sie ihre Kinder alle gleich viel lieben. Forscher der Universität von Kalifornien wollten nun in einer neuen Studie herausfinden, ob das wirklich so ist. Dafür haben sie 384 Geschwister befragt, die vom Alter her nicht mehr als vier Jahre auseinander liegen.


Bei einem Fernsehinterview hat der Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben, als er sechs Jahre alt war.

 
In einer S-Bahn nach Düsseldorf hat sich ein Exhibitionist vor den Augen der Fahrgäste so lange selbst befriedigt, bis er einen Orgasmus hatte.

 
Am Wochenende entgleiste durch die Schuld eines Unbekannten ein Zug am Görlitzer Bahnhof.




Neueste News

Der US-Abgeordnete Dan Johnson wurde tot aufgefunden: Man geht davon aus, dass der Politiker im Bundesstaat Kentucky Selbstmord begangen hat.

 
Im Kongo hat ein Gericht zehn Milizionäre der bewaffneten Gruppe Jeshi la Jesu und einen verantwortlicher Provinzpolitiker zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt.

 
Der Australische Geheimdienst (ASIS) geht beim Anwerbungsprozess neue Wege. Der Nachrichtendienst hat einen interaktiven Online-Text veröffentlicht, der talentierte Menschen herausfiltern soll.


Heute morgen zog ein Wintergewitter über Bayern hinweg, dass zwar kurz, aber dafür heftig war.

 
Ab heute kann man in Deutschland den neuen iMac Pro vorbestellen, der 5.000 Euro kosten wird.

 
Der Alleingang des Bundeslandwirtschaftsministers Christian Schmidt in Sachen Glyphosat sorgte für Verärgerung: Wegen seiner Zustimmung wird der Einsatz des umstrittenen Unkrautvernichters in der EU verlängert.





Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?