NEWSFLASH



NEWS ZUM THEMA Bispingen
AKTUELLSTE NEWS Sortierung ändern

13.06.2011
06:47 Uhr
 
  Bispingen: Im "Verrückten Haus" ist alles verkehrt herum - selbst das Haus  
 
 377   3

1 Nachrichten


Beliebteste News

Die Journalistin Daphne Caruana Galizia wurde vor einigen Tagen auf Malta durch eine Autobombe getötet: Die Bloggerin hatte im Rahmen der Panama-Papers-Recherchen Vertsrickungen maltesicher Politiker in den Finanzskandal nachgewiesen.

 
Die Berliner Polizei sucht derzeit mittels Bild nach dem mutmaßlichen Vergewaltiger Matthias Schuck.

 
Diese 5 Tipps helfen ganz bestimmt. 1.Runterkommen - Schalte vom Tag ab. Entledige dich der kreisenden Gedanken aus deinen Kopf. Finger weg von technischen Gegenständen zum Abend. 2. Struktur für den nächsten Tag - Damit beendest du die Unsicherheit und kannst beruhigter den Tag beenden.


Am vergangenen Samstag hat US-Präsident Donald Trump getwittert, dass er die Geheimakten zu dem Mord an John F. Kennedy veröffentlichen will.

 
Das Zentrum für Antisemitismusforschung der TU Berlin hat über 8.000 judenfeindliche Exponate, von dem belgischen Holocaust-Überlebenden Arthur Langerman, zur Forschung zur Verfügung gestellt bekommen.

 
Ein 19-Jähriger ist beim Sturz von einer Autobahnbrücke in Niedersachsen ums Leben gekommen.




Neueste News

US-Präsident Donald Trump hat seine vielfach kritisierten Tweets verteidigt.

 
Eine Facebook-Userin hat nach den Wahlen in Österreich ein oft kolportiertes Zitat des Autors Karl Kraus gepostet: "Die Österreicher sind das einzige Volk, das aus Erfahrung dümmer wird".

 
Der Titeltraum der deutschen U-17-Junioren ist im Viertelfinale der Weltmeisterschaft in Indien geplatzt. Die Auswahl von Trainer Christian Wück unterlag Brasilien trotz starker Leistung und 1:0-Führung mit 1:2.


Im Tarifstreit bei der Postbank drohen unbefristete Streiks. 97,7 Prozent der 18.000 Beschäftigten stimmten für unbefristete Arbeitsniederlegungen, so die Gewerkschaft Verdi.

 
Die Zahl der Ermittlungsverfahren wegen Terrorismus ist einem Medienbericht zufolge deutlich gestiegen.

 
Die Uni Hamburg hat mit einem Verhaltenskodex für Religionsausübung auf diverse Vorfälle auf dem Campus reagiert. So gab es salafistische Aktivisten, die öffentlich zu den Gebeten aufgerufen haben, einen Vorhang zur Trennung von Mann und Frau im allgemeinen Raum der Stille.





Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marketing-Guru prophezeit: Facebook, Google & Co gibt es in 50 Jahren nicht mehr
"Marilyn Manson"-Gründungsmitglied Daisy Berkowitz mit 49 Jahren verstorben
Donald Trump verteidigt seine Tweets so: Er könne "bing bing bing" reagieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?