NEWSFLASH



NEWS ZUM THEMA Bestattungskultur
BESTE NEWS Sortierung ändern

14.11.2009
11:24 Uhr
 
  Kassel: Museum für Friedhofs- und Bestattungskultur stellt Mumien aus  
 
 211   2
14.06.2004
10:49 Uhr
 
  Dresden: Ausstellung zeigt die Geschichte der Bestattungskultur  
 
 148   2
09.03.2004
10:21 Uhr
 
  Gefahr der 'anonymen Bestattung' - gute Chancen für neue Bestattungskulturen  
 
 209   1

3 Nachrichten


Beliebteste News

Eine ehrliche Finderin hat eine kleine Tasche mit rund 7.000 Euro bei der Polizei im nordrhein-westfälischen Hagen abgegeben.

 
In irakischer Haft befinden sich derzeit zahlreiche deutsche Frauen, die sich der Terrororganisation "Islamischer Staat" (IS) anschlossen und in dieser Zeit Kinder zur Welt brachten.

 
Ein Indonesier hat eine Schlange in einem vollbesetzten Zug, die zuvor Reisende in Panik versetzte, mit bloßen Händen getötet.


In der Bundesagentur für Arbeit (BA) ist die Arbeitsatmosphäre offenbar ziemlich schlecht, wie eine aktuelle Umfrage unter Mitarbeitern zeigt.

 
Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner wird die Gespräche zu einer Jamaika-Koalition nicht wieder aufnehmen.

 
Ajit Pai, der von Präsident Donald Trump eingesetzte Leiter der US-Regulierungsbehörde fürTelekommunikation (FCC), hat angekündigt, die Netzneutralität aufheben zu wollen, die Barack Obama aufrecht erhalten hatte.




Neueste News

Rund 3.100 Menschen in Deutschland haben sich nach Schätzungen des Robert-Koch-Instituts im vergangenen Jahr mit HIV angesteckt.

 
Wissenschaftler der Universität im australischen Aberdeen haben nun in einer Studie herausgefunden, dass Herzschmerz genauso schlimm sein kann wie ein Herzinfarkt. Bereits bekannt ist das so genannte "Broken-Heart-Syndrom", das auch oft "Tako-Tsubo" oder "Stress-Kardiomyopathie" genannt wird.

 
Der Isländer und Lehrer Sigur­ður Hjartarson bekam im Jahr 1974 von seinen Kollegen in der Schule einen Scherzartikel geschenkt und zwar einen Walpenis. Aber aus diesem Spaß wurde für Hjartarson Ernst.


Wenn die Ware angeblich nicht oder anders als beschrieben ankommt, erhalten Käufer, die beim Onlineshopping mit Paypal bezahlt haben, ihr Geld zurück. Paypal belastet dabei das Konto des Verkäufers, der sowohl Geld als auch Ware los ist.

 
Jemand, der seinen Nachbarn für verrückt hält, nur weil dieser schon Monate vor Weihnachten sein Haus und seinen Garten weihnachtlich dekoriert, sollte damit vielleicht aufhören.

 
Eigentlich wollte der Musiker Ed Sheeran am 21. und 22. Juli 2018 in Deutschland am Flughafen Essen/Mülheim zwei Konzerte geben, allerdings fühlen sich die Anwohner von seiner Musik gestört.





Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?