NEWSFLASH



NEWS ZUM THEMA Berufskrankheit
AKTUELLSTE NEWS Sortierung ändern

22.04.2017
09:59 Uhr
 
  Italien: Urteil - Tumor durch Handystrahlung als Berufskrankheit anerkannt  
 
 1.877   15
21.04.2017
11:47 Uhr
 
  Italien: Gericht erkennt erstmals Tumor durch Handy als Berufskrankheit an  
 
 269   2
13.11.2013
17:55 Uhr
 
  Fußball: Gericht erkennt Meniskusschaden als Berufskrankheit an  
 
 141   3
13.09.2013
18:09 Uhr
 
  Hautkrebs ist nun auch eine Berufskrankheit  
 
 789   1
20.01.2012
09:34 Uhr
 
  Nervenentzündung in der Hand wird neue Berufskrankheit  
 
 3.624   3
16.01.2011
17:58 Uhr
 
  Brustkrebs: Ehemalige Lehrerin verklagt das Bundesland Nordrhein-Westfalen  
 
 613   4
23.06.2010
13:55 Uhr
 
  Das sind die häufigsten Berufskrankheiten in Deutschland  
 
 1.908   1

7 Nachrichten


Beliebteste News

Der US-Energiekonzern Energy Transfer Partners hat Klage gegen die Umweltschutzorganisation Greenpeace eingereicht, die sich auf 300 Millionen Dollar Schadensersatz beläuft.

 
Die mutmaßlich russische Hackergruppe "Fancy Bear" hat eine Liste des Fußballweltverbandes FIFA geleakt, in der mehrere Doping-Ausnahmegenehmigungen für die WM 2010 zu sehen sind.

 
Im ersten Halbjahr konnten die gesetzlichen Krankenkassen einen massiven Überschuss erwirtschaften.


Die renommierte BBC hat für eine Umfrage 253 Filmkritikerinnen und Filmkritiker aus über 50 Ländern gefragt, was ihrer Ansicht nach die beste Komödie aller Zeiten sei.

 
Im Internet ist derzeit die erfolgreiche Bundeswehr-Serie "Die Rekruten" zu sehen, die demnächst auch auf dem Fernsehsender RTL II zu sehen sein sollte.

 
Fußballsuperstar Cristiano Ronaldo fühlt sich durch den spanischen Sportgerichtshof ungerecht behandelt, der seine Sperre für fünf Spiele bestätigte.




Neueste News

Nach dem gescheiterten Putschversuch in der Türkei, lässt die Regierung massenhaft Menschen verhaften, die angeblich in Verbindung mit dem angeblichen Drahtzieher Fethullah Gülen stehen.

 
Die Polizei wird einen Anrufer, der den Sicherheitsbehörden bekannt ist und der die Frau von Sigmar Gabriel dabei bepöbelte, nicht weiter verfolgen.

 
Nach dem Attentat in Barcelona hat einer der überlebenden und festgenommenen Terroristen ausgesagt, dass man weitere Anschläge vorhatte.


Professor Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule Köln rät den deutschen Klubs dazu, Tätowierungen bei den Spielern zu untersagen.

 
Der Computerkonzern Apple wird nun doch kein eigenes Auto auf den Markt bringen, obwohl an dem so genannten iCar jahrelang entwickelt wurde.

 
Das Verwaltungsgericht München hat einem Obdachlosen das Recht auf Unterkunft zugesprochen, das der Mann damit erfolgreich einklagte.





Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ehemaliger Nationaltorhüter Ömer Catkic in Türkei verhaftet
Polizei sieht keinen Straftatbestand in Pöbel-Anruf an Sigmar Gabriels Frau
Barcelona: Terroristen hatten viele Wahrzeichen der Stadt zudem als Ziel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?