NEWSFLASH



NEWS ZUM THEMA Bertrand de Billy
AKTUELLSTE NEWS Sortierung ändern

16.09.2014
16:26 Uhr
 
  Bertrand de Billy dirigiert nicht mehr an der Wiener Staatsoper  
 
 36   1

1 Nachrichten


Beliebteste News

Am gestrigen Dienstagabend kam es zu einer Tragödie an einem Strand auf Kreta nahe der Stadt Rethymno. Ein Elternpaar ertrank bei starkem Wellengang.

 
AfD-Politiker und ihre Unterstützerin Erika Steinbach teilten einen Fake-Flüchtlingserlass in den sozialen Medien. Anscheinend sollte das gefälschte Schreiben des NRW-Innenministeriums Stimmung gegen die Landesregierung und gegen Flüchtlinge beflügeln, um die Umfragewerte der AfD zu pushen.

 
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich einem Interview mit vier beliebten YouTube-Stars gestellt.


Eine 23-jährige deutsche Auswanderin und Mutter von zwei Kindern wird in Australien vermisst. Die Polizei geht inzwischen vom Schlimmsten aus und vermutet einen Mord.

 
Die Polizei auf den Philippinen setzt die Anweisung ihres Präsidenten Rodrigo Duterte um, mutmaßliche Drogendealer auch ohne Beweise zu erschießen.

 
In Rom hat eine Frau beim Durchwühlen einer Mülltonne im Park eine grausige Entdeckung gemacht.




Neueste News

Ein Mann aus dem US-Bundesstaat Wisconsin hat sich bei Handwerksarbeiten versehentlich einen Nagel ins Herz geschossen: Dieser ragte daraufhin neun Zentimeter aus seiner Brust.

 
Laut dem aktuellen Ranking des "Forbes"-Magazins ist Emma Stone die am besten bezahlte Schauspielerin der Welt.

 
Altkanzler Gerhard Schröder kann nicht verstehen, weshalb Kritik an ihm wegen eines möglichen Postens bei dem russischen Ölkonzern Rosneft geübt wird.


Nach nur einem Jahr hat Kevin-Prince Boateng seinen Verein UD Las Palmas verlassen, der Grund sind "unumkehrbare persönliche Motive" des Spielers, wie der Klub mitteilte.

 
Ein Familienvater war am Dienstag mit seinem Roller unterwegs. Seine beiden ein- und fünfjährigen Kinder saßen vorne und der Zehnjährige hinten auf dem Sitz. Keiner der Vier hatte einen Helm auf, der Roller war nicht zugelassen, der Fahrer hatte keine Fahrerlaubnis und 1,98 Promille.

 
Der deutsche Sprint-Star Marcel Kittel verlässt sein Team Quick Step-Floors und wechselt zur kommenden Saison zu Katjuscha-Alpecin.





Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mann schießt sich versehentlich Nagel ins Herz und fährt selbst in Klinik
Ranking: Emma Stone ist die bestbezahlteste Schauspielerin der Welt
Altkanzler Gerhard Schröder lässt Kritik an Posten bei russischem Ölkonzern kalt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?