15.12.12 17:21 Uhr
 175
 

Keine Zusammenarbeit zwischen den Opern in Bonn und Köln

Eigentlich sollte es zwischen den Opern in Bonn und Köln eine Kooperation geben. Doch diese Zusammenarbeit wird jetzt nicht stattfinden.

Am vergangenen Donnerstag hatte der Rat der Stadt Bonn dem Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch (SPD) geraten seine Unterschrift für eine Machbarkeitsstudie zur Fusion beider Opern zurückzunehmen.

Die Kölner reagierten auf diese Entscheidung und Jürgen Roters (SPD), der Oberbürgermeister von Köln, erklärte, dass die Kooperation der Opern von Köln und Bonn damit vom Tisch wäre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Köln, Experte, Bonn, Zusammenarbeit, Oper
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bangkok: Hype um deutsche Küche
Begriff "Opfer" soll durch "Erlebende sexualisierter Gewalt" ersetzt werden
Künstler Ai Weiwei mahnt: "Jeder könnte ein Flüchtling sein"