11.12.12 21:21 Uhr
 2.110
 

Wii U erst seit wenigen Tagen im Handel - Hacker haben bereits Wii-Modus geknackt

Die neue Nintendo-Konsole Wii U ist erst seit kurzer Zeit im Handel, schon wird berichtet, dass Hacker den sogenannten Wii-Modus geknackt haben.

Normalerweise ist das ein Kompatibilitätsmodus, mit dem man ältere Spiele laden kann. Die Hacker haben nun eine Software bereitgestellt, die es erlaubt, in dem Modus selbsterstellte Applikationen zu laden.

Würden die Hacker es noch schaffen, dass Wii U-System zu knacken, könnte man auch Raubkopien auf dem Gerät laden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain-News
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Hacker, Handel, Wii, Wii U
Quelle: www.gamesaktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wii U: Nächstes Jahr kommt das Ende
Analyst: Wii U ist ein "Scheißhaufen"
Wii U: Verkaufszahlen rutschen in den Keller

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.12.2012 22:24 Uhr von httpkiller
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Im Endeffekt wird das auf alten Lücken basieren. Beim 3ds ist der ds Modus ja auch geknackt. Selbst beim dsi ist der ds Modus geknackt worden abe rnicht der dsi Modus.

Also bleibt es abzuwarten, wann und ob die Wii U komplett geknackt wird. Der 3ds ist ja auch schon ne Weile auf dem Markt und nicht geknackt worden.
Kommentar ansehen