10.12.12 14:02 Uhr
 5.807
 

"Nicht unser Stil": ProSiebens Party-Reality-Show "We love" in Ischgl unerwünscht

ProSieben wollte seine Party-Reality-Show "We love" in der nächsten Staffel von Lloret nach Ischgl verlegen, doch dort winkte man ab.

"Das ist einfach nicht unser Stil", kommentierte man in Ischgl die Absage, denn die erste Staffel erhielt viel negative Presse, so dass die Reality-Macher dort unerwünscht seien.

Schon Llorets Bürgermeister hatte sich über die Sendung beklagt, die der Stadt ein Image als "Hort des Sauftourismus" bescherte. "We love" wird nun in Sölden statt Ischgl gedreht.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment / TV & Radio
Schlagworte: Party, ProSieben, Stil, Reality-Show, Ischgl
Quelle: www.wuv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.12.2012 14:31 Uhr von ShadowDriver
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
das was man in der werbung sehen konnte hat schon gezeigt..."Berlin Tag und Nacht ist schon dämlich aber ihr habt keine ahnung wie viel schlimmer wir das bei Pro7 können" wer guckt sowas? (hab sogar mal ne verdammte DVD bei saturn davon gesehen)
Kommentar ansehen
10.12.2012 14:38 Uhr von Marple67
 
+4 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.12.2012 15:02 Uhr von uhrknall
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
Sölden hat wohl leere Kassen, oder warum setzen sie für eine Assi-Sendung ihren guten Namen aufs Spiel?
Kommentar ansehen
10.12.2012 15:10 Uhr von Askeria
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
sölden hat eigentlich mehr nächtigungen als ischgl und hat auch die letzten jahre immer leicht zugelegt (2,5% wenn ich mich recht entsinne)... hier dürfte es andere gründe geben. sölden lief die letzten jahre gefahr, als zu bider und langweilig zu gelten... naja wir hier in ischgl freuen uns, dass die entscheidung so ausgefallen ist und hoffen trotzdem das beste für unsere söldner kollegen :) bin mal schnee schaufeln -.-

quelle: http://www.austriatourism.com/...

@marple: das ist ein i wie ida am anfang; soviel zu deiner vokal-frage... .

[ nachträglich editiert von Askeria ]
Kommentar ansehen
10.12.2012 16:38 Uhr von Botlike
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Askeria: Ja komm, ein Vokal mehr hätte auch nicht geschadet ;-)

Worum gehts in dieser Sendung eigentlich? Also ich verbinde Lloret (was man übrigens nicht so spricht, wie man es schreibt!) auch nur deutsche Touris, die da zum Saufen hinfahren. Frag mich grad, was für ein Image man da noch zerstören kann.

Aber Ischgl ist auch nicht besser, nur eben teurer und im Skiurlaub statt Strandurlaub ;-)
Kommentar ansehen
10.12.2012 16:52 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denke mal es geht in der Sendung um "poppen, saufen, Frauen oder Männer abschleppen, der oder die collste zu sein". Eh all diese Dinge die viele als das Wahre betrachten.
Kommentar ansehen
10.12.2012 17:46 Uhr von Askeria
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Botlike: kennst doch uns österreicher: immer nur das nötigste :P
Kommentar ansehen
10.12.2012 18:26 Uhr von Marple67
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Askeria

Da Ischgl ja auch ein Hort des Sauftourismuses sein soll, habe ich das führende I als Aussprachefehler eingeordnet. Ansonsten ist die Luft in den Bergen ja sehr dünn und das kann auch zu Aussetzern führen, wie man unschwer an CSU Politikern sehen kann.
Kommentar ansehen
10.12.2012 18:32 Uhr von dommen
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
"Lllllllorättt dell Maaar" - Wenn ich das jemanden nur schon sagen höre, könnte ich ihm/ihr ausgiebig in die Fresse hauen!
Kommentar ansehen
10.12.2012 18:52 Uhr von mmh...schokolade
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Die Sendung mag beschissen sein, aber der Ausdruck "Hort des Sauftourismus" beschreibt die Stadt Lloret eigentlich recht passend.
Kommentar ansehen
10.12.2012 23:00 Uhr von aberaber
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@uhrknall

ich habe in sölden gelebt und gearbeitet im wintertourismus.

wenn du schonmal da gewesen wärst, wüsstest du, dass sich die leute dort sowieso total assi verhalten und sölden leider auch genau diesen ruf hat (im gegensatz zu den orten rund herum). was da in der realität abgeht wird dir nichtmal PRO7 in dieser show zeigen :D

das ist also allerbeste werbung für sölden. denn abgesehen vom skirennen im oktober besteht der rest der saison ausschliesslich aus alkohol, drogen und sex und so ein werbefilm bringt genau dieses klientel weiterhin dorthin.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht