29.10.12 21:08 Uhr
 5.117
 

Google präsentiert das Nexus 4 mit Glasrückseite

Neben dem Nexus 10 (ShortNews berichtete), präsentiert Google heute auch die neuste Smartphone-Generation, die dieses Jahr von LG hergestellt wird und den Namen "Nexus 4" trägt.

Wie für Nexus-Geräte üblich, wird es mit der aktuellsten Android-Version Jelly Bean 4.2 ausgeliefert und kommt mit einer Besonderheit, die es bei Nexus-Geräten zuvor noch nicht gab: Die Rückseite des Google Nexus 4 besteht aus Glas.

Das Nexus 4 wiegt 139 Gramm, kommt mit einem 4.7 Zoll großen IPS-Display mit einer Auflösung von 1.280x768 Pixel, dem schnellen Snapdragon S4 Pro-Prozessor und 2 GB RAM. Es ist ab dem 13. November erhältlich und die 8 GB-Version ist bereits ab 299,00 Euro zu haben. Mit 16 GB Speicher kostet es 349,00 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JohnCody
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Smartphone, Google+, Telekommunikation, Nexus, Nexus 4
Quelle: fuchsphones.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2012 21:08 Uhr von JohnCody
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Ich bin kein Fan von in Smartphones verbautem Glas, einfach weil es zu schnell kaputt gehen kann. Dennoch ist auch hier der Preis ein Pro-Argument, denn die verbauten Komponenten versprechen gemeinsam mit Android 4.2 eine gute Performance. Mehr Bilder gibt´s wie immer in der Quelle.
Kommentar ansehen
29.10.2012 23:00 Uhr von eisiausmd
 
+1 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.10.2012 23:38 Uhr von Hullefu
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn die 8GB Version wirklich 299€ kostet dann ist das wirklich interessant.
Kommentar ansehen
30.10.2012 00:16 Uhr von mepl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich hab jetzt zwar die quelle nicht gelesen, aber auf soziemlich jeder andere website steht, das gorilla glas 2 verbaut wurde ( für die vorderseite bei der rückseite bin ich mir nicht 100% sicher ich vermute es aber ) ... wenn das nicht kratzfest ist dann viel spaß mit nem normalen glas ; )

zum handy:

top preis leistung - es bleibt kein wunsch offen
Kommentar ansehen
30.10.2012 01:45 Uhr von Hullefu
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@lamor200
Es gibt Smartphones in allen verschiedenen Größen und Formen. Die bekanntesten sind nun einmal die Flaggschiffe (kampfstärkste Schiff einer Flotte) und die kleineren fahren im Kielwasser.
Einfach informieren und wirst sehen das es genug Auswahl gibt um deine Bedürfnisse zu befriedigen.
Direkt einen sinnlosen Post in die Welt zu setzen ist nicht wirklich die feine englische Art.
Kommentar ansehen
30.10.2012 07:21 Uhr von MacGT
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.10.2012 08:38 Uhr von MC_Kay
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@ Ogino

Du kannst deinen Dreck ruhig behalten!
Kommentar ansehen
30.10.2012 09:27 Uhr von gravity86
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@MacGT
Wo, hat hier denn bitte jemand wegen der Glasrückseite was positives geschrieben? Hast du vielleicht die Kommentare gar nicht gelesen? Die positiven Äußerungen beziehen sich auf Hardware und Preis. Alle Kommentare bzgl. der Glasrückseite sind eher negativ.

BTT: Ich persönlich sehe es genau so. Scheint ein gutes Smartphone zu sein. Toller Preis und vernünftige Hardware, dazu noch das neuste Android (ich hab auf mein S3 erst vor paar Tagen 4.1 bekommen, da sieht man, dass es sich diesbezüglich wirklich lohnt ein Nexus zu haben...) ABER warum in aller Welt eine Glasrückseite? Das ist der größte Schwachsinn ever! Vor allem bei einem Nexus? Bei irgend so nem Randmodell, ok, aber bei einem "Entwicklerhandy"? Kann ich echt nicht nachvollziehen... Will LG vielleicht einfach nur Apple provozieren und noch mehr in die Lächerlichkeit ziehen, indem sie Apple zum Klagen gegen die Verwendung von Glas bringen? ;-)
Kommentar ansehen
30.10.2012 09:27 Uhr von Iruc
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@acGT

Ich seh grad nicht wie den "Adroidlemmingen" einer abgeht xD eher finden die genau diese gla rückenseite mist.....

Die technsiche Daten in Verbindung mit dem Preis sind aber schon ganz gut ;)
Kommentar ansehen
30.10.2012 09:38 Uhr von gravity86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was mich persönlich jetzt brennend an den Technischen Daten interessiert:

"Kabelloses Laden // ja"

ABER WANN??? Das kann das S3 doch eigentlich auch aber es kommen und kommen keine Ladestationen dafür raus...
Kommentar ansehen
30.10.2012 11:25 Uhr von Mehrsau
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@aberaber: schlicht und einfach falsch. Das Nexus 4 wird direkt von google angeboten. -> play.google.com/nexus
Kommentar ansehen
30.10.2012 11:26 Uhr von MarkusTersch
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Scheiße ist, dass der Akku fest verbaut ist. Ich bleibe lieber bei meinem Galaxy Nexus
Kommentar ansehen
30.10.2012 11:53 Uhr von jo-82
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
16GB Flash und kein SD Slot ist leider im Jahre 2012 inakzeptabel. 2007 wärs vielleicht interessant gewesen, aber jetzt ist es eher ein Hartz-4 Fone
Kommentar ansehen
30.10.2012 12:59 Uhr von MarkusTersch
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@jo-82
Nexus 4 und ein Hartz-4-Phone wegen fehlendem SD-Slot?
Ja ne, ist klar
Kommentar ansehen
30.10.2012 13:13 Uhr von Faceried
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@jo-82

schon mal was von ner drop box gehört?
Kommentar ansehen
30.10.2012 13:34 Uhr von Finalfreak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glas finde ich mies, lass das Handy einmal fallen, schon haste einen Riss drinne.
Kein SD-Slot vorhanden!? Was soll das denn?
Kommentar ansehen
31.10.2012 09:55 Uhr von sc4ry
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ jo-82: Für jeden Kunde ein maßgeschneidertes Produkt, das ist 2012. Dann bist du nicht der Kunde, der angesprochen werden soll. ich habe seit 2 Jahren das Nexus S (auch ohne SD-Slot) und komme damit wunderbar aus. Ich freue mich sehr auf mein zukünftiges Phone. Was es mit dem Glas auf sicht hat, kann ich derzeit nicht sagen, aber Preis/ Leisung stimmt, da wird mich das nicht zum nicht-Kauf bewegen.

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier