29.10.12 20:35 Uhr
 300
 

Wenn das Essen fertig ist von SMS benachrichtigt

Apron Alert könnte man als Kochschürze 2.0 bezeichnen. Durch ausgeklügelte Technologie hat das Smart Design´s Interaction Lab eine Schürze so präpariert, dass sie beim Um- und Abbinden eine SMS oder ein Tweet an Smartphones schickt. So weiß nicht nur der Koch genau wenn das Essen fertig ist.

In den Trägern der Schürze sind zwei Magneten eingearbeitet mit denen sich die Schürze schließen lässt. Gleichzeitig schickt es bei der Verbindung ein Signal an das sogenannte "Apron Board" in der Schürze. Dieses leitet das Signal wiederum an einen Server weiter.

Im Vorfeld müssen die gewünschten Handynummern beim Server angegeben werden. Empfängt der nun das Signal das die Schürze umgebunden ist, kriegen die Nummern eine SMS mit "Essen wird gekocht". Wird die Schürze wieder geöffnet kommt die Nachricht "Essen fertig".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stanislav
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Essen, SMS, Technologie, Nachricht, Kochen, Schürze
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel
Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2012 20:41 Uhr von ZzaiH
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
wie wärs mit in die pfanne gucken?
oder ist die iphone-generation auch zu blöd dazu?
nein...man braucht ne app sonst ist ja nicht cool und hipp...
Kommentar ansehen
29.10.2012 21:24 Uhr von bpd_oliver
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Keine Facebook-Anbindung? Würd mir echt fehlen, wenn das Ding auf Facebook postet "Essen ist fertig" und 179 Leuten das auch noch gefällt. ;)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?