28.10.12 19:42 Uhr
 282
 

Verden: Missglücktes Überholmanöver kostet jungen Mann das Leben

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Verden kam am heutigen Sonntagnachmittag ein 22 Jahre alter Mann ums Leben.

Der hatte mit seinem Ford einen Radlader überholt, und war beim wiedereinscheren aus bislang unbekannten Gründen auf den Grünstreifen gekommen.

Anschließend prallte der Wagen gegen einen Baum. Der Fahrer musste aus dem Wrack geborgen werden, der Notarzt konnte jedoch nur noch seinen Tod feststellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Leben, Überholmanöver, Verden
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2012 20:16 Uhr von Tauphi
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Der hats wohl richtig eilig in Richung Kiste gehabt. Hoffe, dem Baum ist nichts passiert :(

[ nachträglich editiert von Tauphi ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?