28.10.12 16:59 Uhr
 39
 

Fußball/3. Liga: Der Chemnitzer FC holt einen Punkt in Offenbach

Vor rund 5.900 Besuchern auf dem Bieberer Berg trennten sich am gestrigen Samstagnachmittag die Fußball-Drittligisten Kickers Offenbach und FC Chemnitz torlos. Offenbach musste jetzt schon seit elf Partien keine Niederlage mehr hinnehmen.

Die Gäste waren in der ersten Halbzeit die bessere Mannschaft. Schon gleich zu Beginn hätten Sascha Pfeffer und Thomas Birk die Chemnitzer in Führung bringen können. Allerdings ging der Ball jedes Mal kurz am Tor vorbei.

In der zweiten Halbzeit meldeten sich die Gastgeber zurück und waren dann auch das bessere Team, ließen aber auch gute Tormöglichkeiten verstreichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, Punkt, Chemnitzer FC
Quelle: news-chemnitz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Fußball/Chemnitzer FC: Daniel Frahn muss zwei Spiele zuschauen
Fußball: Beim Chemnitzer FC reagiert man auf die Verletzung von Kevin Conrad

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Fußball/Chemnitzer FC: Daniel Frahn muss zwei Spiele zuschauen
Fußball: Beim Chemnitzer FC reagiert man auf die Verletzung von Kevin Conrad


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?