27.10.12 16:20 Uhr
 380
 

Ubisoft veröffentlicht "Minecraft-Mod" für den Shooter "Far Cry 3"

Spiele-Publisher Ubisoft hat eine offizielle "Minecraft-Mod" für den Shooter "Far Cry 3" veröffentlicht. Für die Mod waren unter anderem der "Minecraft"-Modder Michael Lambert und Designer Axel Janssen verantwortlich.

Die Mod enthält unter anderem neue Charakter-Skins und neue Gegenstände wie Waffen und Werkzeuge. Außerdem enthält die Mod eine neue Karte.

Die Karte bietet den Spielern einige bekannte Örtlichkeiten aus "Far Cry 3". Außerdem wird man einige bekannte Personen treffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Shooter, Ubisoft, Mod, Minecraft
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?