27.10.12 15:33 Uhr
 985
 

Marianne Sägebrecht: "Am besten wäre eine Ehe mit zwei Frauen" (Update)

Die bayerische Schauspielerin Marianne Sägebrecht hat sich gegen das Modell der Treue ausgesprochen. Jeder Mensch brauche zwei Partner. "Am besten wäre eine Ehe mit zwei Frauen. Eine jüngere für den Sex und eine gleichaltrige, mit der er sich geistig und seelisch austauscht", so die 67-Jährige (ShortNews berichete).

Rund 40 Prozent aller Frauen und rund 50 Prozent aller Männer in Deutschland sind in einer Beziehung schon mal fremdgegangen. Die Folge des Seitensprungs ist oftmals die Trennung. Dabei sei der Betrug häufig nicht nur rein aus sexuellen Motiven, sondern von eine Vielzahl aus Faktoren bedingt.

Die Frage, ob Treue eine Bedingung der Liebe ist, ist schon häufig diskutiert worden. Dieter Wendel zum Beispiel ist glücklich in einer polygamen Beziehung: "Meine beiden Frauen sind Freundinnen. Ich mache ja nichts anderes als andere Männer. Nur sage ich es offen und belüge meine Partnerinnen nicht." Das Modell der Treue scheint passé.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kohny123
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Liebe, Ehe, Treue, Polygamie
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rückrufaktion: OMIRA-Gruppe muss Pudding wegen Metallteilen zurückrufen
Bayern: Autofahrer landet in Güllegrube
Pinkstinks: Kampagne gegen Sexismus soll an Schulen gestartet werden