27.10.12 15:06 Uhr
 1.414
 

Güstrow: Streifenpolizist missbrauchte zwölf- und 13-jährige Jungen sexuell

Ein 46-jähriger Streifenpolizist, der wegen schweren sexuellen Missbrauchs in zwei Fällen von der Staatsanwaltschaft Rostock angeklagt wurde (ShortNews berichtete), muss nun für drei Jahre und sieben Monate ins Gefängnis.

"Das war ein Verfahren, das alle Beteiligten im hohen Maße belastete" und "ungewöhnlich auch für das Gericht selbst, da es sogar zu persönlichen Angriffen kam, wie es sie bisher noch nicht gab", so der vorsitzende Richter zu dem Fall.

Der Polizist hatte an zwei zwölf- und 13-jährigen Jungen während sie schliefen sexuelle Handlungen vorgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: m4456
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Polizist, Sexueller Missbrauch, Güstrow
Quelle: www.svz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Sexueller Missbrauch an Minderjährigen in Flüchtlingslager
Mann missbraucht Elfjährigen im Supermarkt sexuell
Offenbach: Sexueller Missbrauch einer Frau? - Fahndungsfoto veröffentlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2012 15:11 Uhr von spencinator78
 
+16 | -9
 
ANZEIGEN
Und jeden Tag die gleichen ****news von einem jeweils neu angemeldeteten Autor ^^ Ziemlich armselig.
Kommentar ansehen
27.10.2012 15:41 Uhr von architeutes
 
+14 | -6
 
ANZEIGEN
@m4456
Von mir aus können sie jeden deutschen Kinderschänder
auf immer wegsperren ,und das ist wohl bei der deutschen
Bevölkerung die vorherrschende Meinung.
Von mir aus auch "chemisch"kastrieren.
Aber dein Kleinkrieg hier ist lächerlich ,es sind immer noch
Einzeltäter ,und dank der deutschen Justiz wird das eben
besser aufgedeckt ,als in anderen Ländern.
Oder glaubst du das liegt in den deutschen Genen ??
Dann könnte ich genauso behaupten jeder Türke ist ein
brutaler Todschläger ,besonders in der Überzahl.
Laß den Scheiß du Spinner.
Kommentar ansehen
27.10.2012 16:53 Uhr von Maku28
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
m4456
Du googelst 10 Sekunden lang irgendwelche ewig alten Artikel raus um die dann hier zu posten? Als Argument?! Ich kann auf die Art auch 100 Artikel aus anderen Ländern verlinken, also ist das absolute Kinderkacke.
Bist du wirklich so dämlich?! Wie wäre wenn du diese Statistiken einfach mal ins Verhältnis stellst und die mit Statistiken aus anderen Ländern vergleichst? Das würde natürlich vorraussetzen, dass du weisst was diese Zahlen überhaupt bedeuten. England zB. hat schlechtere Werte.... ach lass mich raten..gefaked?!
Was willst du eigentlich damit erreichen ? Ist ja nicht so, dass ausserhalb unserer Grenzen das Paradies wäre.
Und btw. architeutes hat Recht. Deine Antwort "das glaubst du doch wohl nicht selber" zusammen mit den links, zeigt sehr deutlich was für ein Kleingeist du bist.
Kommentar ansehen
27.10.2012 17:43 Uhr von bigX67
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
@architeutes:
<<<Dann könnte ich genauso behaupten jeder Türke ist ein
brutaler Todschläger ,besonders in der Überzahl.
Laß den Scheiß du Spinner. >>>
ich glaube, dass das ständige wiederholen deiner "möglichkeit" hier auf SN der auslöser für das verhalten von konstantin ist. seine methode den ganzen fascho-sprüchen hier auf SN paroli zu bieten.
ob das nun zielführend ist ?

aber für den auslöser von konstantins verhalten durchaus auch mal an die eigene nase packen.
Kommentar ansehen
27.10.2012 18:09 Uhr von architeutes
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@bigX67
Das habe ich ganz bewußt so geschrieben ,um ihm zu
zeigen das man mit Vorurteilen nicht weiterkommt.
In der Türkei gibt es nicht mehr Schlägereien oder ähnliches
wie hier auch.
Aber in einer Sache hasst du Recht ,wenn es um die Gewalt
hier geht ,ja da habe ich Vorurteile .
Insofern kann ich ihn verstehen ,nur beschuldige ich nicht
den "Türken"von Natur aus irgenwelche Eigenschaften zu
haben.
Das ist eine Minderheit ohne soziale Skrupel.
Das hat mit der Türkei aber auch gar nichts zu tun.
Also soll er im Gegenzug nicht aus jeden Deutschen einen
Kinderficker machen.
Mit dem ganzen dämlichen Haselnußsprüchen hatte ich nie
zu tun.
Kommentar ansehen
27.10.2012 18:30 Uhr von kontrovers123
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Lasst die Leute doch ihre Kultur ausüben.

Naja, mal im Ernst. So eine Scheiß-Tat ist doch von JEDEM Menschen aus aller Welt zu erwarten.

Man sieht aber wie die Medien viele von euch beeinflussen. Gestern waren es nur Ausländer, jetzt plötzlich nur Deutsche?!
Kommentar ansehen
27.10.2012 18:43 Uhr von carpet1
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Aufruf an die Admins:

Bitte prüft, ob es nicht möglich ist, die IP dieses Users zu sperren und somit Mehrfachanmeldungen zu verhindern. Der Sinn dieses Portals wird durch einen schizophrenen User, der sich auch noch selbst bewertet doch ad absurdum geführt.
Kommentar ansehen
28.10.2012 00:36 Uhr von Atze2
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Autor

du bist raus ....

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Sexueller Missbrauch an Minderjährigen in Flüchtlingslager
Mann missbraucht Elfjährigen im Supermarkt sexuell
Offenbach: Sexueller Missbrauch einer Frau? - Fahndungsfoto veröffentlicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?