26.10.12 16:59 Uhr
 561
 

Wenn populäre Videospiel-Charaktere in Rente gehen

Spieler auf der ganzen Welt haben sich an populärer Charaktere wie Super Mario, Lara Croft, Master-Chief und Co. gewöhnt. Doch irgendwann ist auch einmal die Zeit gekommen, in der das letzte Franchise erschienen ist.

Doch was passiert mit den lieb gewonnenen Helden, wenn es keine Spiele mit ihnen mehr gibt? Die Website "Gamesaktuell" ist dieser Frage nachgegangen und hat eine TOP 10 zusammen gestellt.

So findet man Lara Croft vielleicht eines Tages in einer einsamen Hütte wieder oder trifft auf Mario, der seine Mario Kart-Karriere an den Nagel gehängt hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Grolmori
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rente, Videospiel, Lara Croft, Super Mario
Quelle: www.gamesaktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2012 17:03 Uhr von Br0therAn0nymus
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Welchen Neuigkeitswert versucht mir diese Nachricht zu vermitteln?
Kommentar ansehen
26.10.2012 17:15 Uhr von blade31
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
"So findet man Lara Croft vielleicht eines Tages in einer einsamen Hütte wieder oder trifft auf Mario, der seine Mario Kart-Karriere an den Nagel gehängt hat. "

liebe Gamesaktuell leider sind diese Personen nicht real tut mir leid
Kommentar ansehen
26.10.2012 19:31 Uhr von Pssy
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Noch mehr Schwachsinn bitte! :/

[ nachträglich editiert von Pssy ]
Kommentar ansehen
26.10.2012 20:22 Uhr von Blutfaust2010
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Oh Mann, was für eine bescheuerte "News".

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?