26.10.12 16:35 Uhr
 2.437
 

Pinke Parkscheibe nicht zulässig: Fünf Euro Strafe

Eine Autofahrerin hatte von einer Arbeitskollegin eine pinke Parkscheibe geschenkt bekommen. Die Frau aus Dorsten benutze die Parkscheibe dann bei nächster Gelegenheit. Kurz danach bekam sie jedoch einen Anhörungsbogen der Stadt Herten. Sie sollte fünf Euro bezahlen, wegen einer falschen Parkscheibe.

"Ich konnte das nicht glauben", so die Frau. Auf dem beigelegten Schwarz-Weiß-Foto konnte man genau erkennen, dass die richtige Uhrzeit eingestellt war. Die Farbe der Parkscheibe war logischer Weise nicht zu identifizieren.

Allerdings ist die pinke Ausführung der Parkscheibe, auf der noch "Tussi on Tour" steht, in unserem Land nicht zulässig. In Deutschland gibt es sehr genaue Vorschriften, über das Aussehen einer Parkscheibe. Die Autofahrerin will die Strafe bezahlen, aber weiterhin ihre Parkscheibe benutzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Euro, Strafe, Farbe, Parkscheibe
Quelle: www1.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2012 16:55 Uhr von Perisecor
 
+7 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.10.2012 16:59 Uhr von Hullefu
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
verwundert mich nicht - Deutschland halt :D
Kommentar ansehen
26.10.2012 17:09 Uhr von HansGünter
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
Ich hab son Teil mal meiner Freundin geschenkt.


Wenn die Frau jetzt Überrascht ist:

Es steht Dick auf der Verpackung, dass die Parkscheibe nicht der Straßenverkehrsordnung entspricht.
Kommentar ansehen
26.10.2012 17:42 Uhr von Peter323
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
armes Deutschland
Kommentar ansehen
26.10.2012 22:21 Uhr von DieKaddie89
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
was hier schon steht von wegen führerschein wegnehmen... als ob ihr immer vorschriftsmäßig durch den straßenverkehr fahrt... ich als frau fahre schon seitdem ich 18 bin, habe keine punkte, noch nie ein knöllchen gehabt und habe noch nie einen unfall gebaut... nix... aber frauen halt jaja ....-.-

wenn ich ehrlich bin, muss ich aber hier den meisten zustimmen... was für ein schwachsinn wegen sowas!sollen se sich um wichtigere dinge kümmern aber das ist deutschland nun mal
Kommentar ansehen
26.10.2012 22:29 Uhr von Freggle82
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Die Stadtkasse muss wirklich verdammt leer sein, dass man sich wegen der Farbe so anstellen muss.

Ich würde es ja verstehen, wenn die Parkdauer überschritten gewesen wäre, aber nur wegen der Farbe...
Kommentar ansehen
26.10.2012 22:36 Uhr von DevilsD
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ach mein Gott, bald dürfen Parkscheiben auch verschleiert sein.
Kommentar ansehen
27.10.2012 13:50 Uhr von Perisecor
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ sukor74

Weil Verkehrsschilder nunmal eine bestimmte Farbe haben müssen und Parkscheiben ein Verkehrsschild sind.


Und ja, die genormte Größe und Farbe dient auch der schnellen Zeiterkennung durch Überwachungskräfte.
Kommentar ansehen
27.10.2012 17:16 Uhr von Impudicus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das ist so,das war so und es wird immer so sein.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte
Hitlercode auf Kinderkarussell
Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?