26.10.12 12:31 Uhr
 260
 

Bisher teuerster Wahlkampf in den USA: Zwei-Milliarden-Dollar-Marke ist geknackt

Der derzeitige Präsidentschaftswahlkampf in den USA dürfte wohl als teuerster aller Zeiten in die Geschichte eingehen, denn die Zwei-Milliarden-Dollar-Marke wurde geknackt.

Diese immense Summe wurde bisher von Anhängern Barack Obamas und Mitt Romneys gespendet.

Die Gelder werden in den USA auch von diversen Lobbyistengruppen an ihre Favoriten gespendet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Barack Obama, Wahlkampf, Milliarden, Spende, Mitt Romney
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren
USA: Barack Obama will auch als Ex-Präsident seine Meinung sagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2012 12:48 Uhr von Pils28
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die beste Demokratie, die man für Geld kaufen kann. Und die teuerste dazu.
Kommentar ansehen
26.10.2012 12:50 Uhr von MorgenStuhl
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Unsere Demokratie ist besser http://www.golem.de/...

[ nachträglich editiert von MorgenStuhl ]
Kommentar ansehen
26.10.2012 14:12 Uhr von Hidden92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Zeus35
Ist das bei uns groß anders?
SPD und CDU/CSU, die anderen Parteien sind nur nen kleines Beiwerk, die kann man getrost vergessen, viel reißen die nicht.
(Auch wenn ich zugeben muss dass wir der Schnarrenberger vermutlich einiges zu verdanken haben, ich will garnicht wissen wie es jetzt ohne die aussähe)
Kommentar ansehen
30.10.2012 11:29 Uhr von Trallala2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zum Schluß wurden auch die Kaisertitel im römischen Imperium gekauft.

Allerdings sollte man zu dem teuersten Wahlkampf auch sagen, dass Amerika vorher auch noch nie so gespalten war. Noch nie vorher war es den einzelnen Lagern so wichtig, dass ihr Kandidat gewinnt. Das sind nicht alles nur Lobbyisten die da einzahlen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren
USA: Barack Obama will auch als Ex-Präsident seine Meinung sagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?