26.10.12 12:03 Uhr
 15.791
 

Photoshop-Desaster: Christina Aguilera wirkt in Werbung anatomisch inkorrekt

Die neue Parfum-Werbung der Sängerin Christina Aguilera ist offenbar zu stark mit Photoshop bearbeitet worden, denn die 31-Jährige sieht darauf anatomisch inkorrekt aus.

Nicht nur, dass die Sängerin auf dem Foto weitaus schlanker ist als in Natura, auch die Proportionen sind verrückt.

Vor allem der linke Arm ist viel zu lang geraten und das Handgelenk wirkt unnatürlich verdreht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Werbung, Christina Aguilera, Desaster, Photoshop
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christina Aguilera: Fühlt sie sich zu dick, um Sex zu haben?
Christina Aguilera macht sich mit "This little Piggy" über Britney Spears lustig
Empörung über massiv retuschiertes Baby von Christina Aguilera auf Cover

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2012 12:18 Uhr von andreaskrieck
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Naja, so ne ausgekugelte Schulter hat ja auch was....
Kommentar ansehen
26.10.2012 12:52 Uhr von Shampoochan
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
das ist nicht die neue Werbung, sondern das ist die Werbung vom vorherigen Parfüm "Royal Desire", welches es seit 2010 gibt. Das neue heißt nämlich "Red Sin".

Also nix mit "neu"
Kommentar ansehen
26.10.2012 13:03 Uhr von |asterix|
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
"Vor allem der linke Arm ist viel zu lang geraten und das Handgelenk wirkt unnatürlich verdreht."

Nein, der rechte!
Kommentar ansehen
26.10.2012 14:33 Uhr von moempf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hätten sie doch lieber gleich ein "Körpermodel" genommen und ihr Gesicht darauf geshoppt, wenn eh alles geändert wurde
Kommentar ansehen
26.10.2012 14:43 Uhr von alter.mann
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@LRonHub
.. wo doch jeder wissen tun tut, das es "bekwem" geschrieben wird... *tz*

;o)
Kommentar ansehen
26.10.2012 14:48 Uhr von kidman81
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Es handelt sich hier wohl eher um ein "News-Desaster" aufgrund schlechter Recherche, da es sich bei der Werbung um ein 2 Jahre altes Produkt und somit auch Foto handelt. Zu der Zeit war Christina wirklich noch schlank, das mit dem "schlanker als in Natura" ist also nicht ganz korrekt.

Dass in der heutigen Zeit ohne Photoshop nichts mehr geht, sollte eh hinlänglich bekannt sein, ist also auch keiner News würdig.
Kommentar ansehen
26.10.2012 15:46 Uhr von mymomo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
links? ach ja, das rechts der frau... links halt!
Kommentar ansehen
26.10.2012 16:14 Uhr von KomaDrama
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Toll, jedes Foto ist photoshopped...
Kommentar ansehen
26.10.2012 16:50 Uhr von -canibal-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Liebe Tante Mathilda,
ich verstehe die News nicht...?-I
ist das, was du da scheibst eine Frage, eine Andeutung, eine Feststellung oder ´bild´est du dir gerade (d)eine Meinung??
Kommentar ansehen
26.10.2012 19:15 Uhr von Marple67
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hö hab ich einen Knick in der Optik? Außer das sie etwas dünn geraten ist sehe ich nichts Außergewöhlnliches. Der rechte Arm (den du als Linken bezeichnest) ist genau richtig lang, wäre er kürzer bräuchte sie auf dem WC Hilfe beim Poppes abwischen.

[ nachträglich editiert von Marple67 ]
Kommentar ansehen
27.10.2012 01:55 Uhr von LaLou
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Journalisten werden auch immer unfähiger. Das Foto stammt aus der Kampagn zu Christina Aguilera´s Parfum Royal Desire, welches bereits 2010 (!!!!) erschienen ist.
Kommentar ansehen
27.10.2012 09:49 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es ist übrigens der rechte arm, an dem handgelenk so verdreht ist.
Kommentar ansehen
27.10.2012 10:36 Uhr von DrMartinus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hier gibt es eine Menge photoshop-Katastrophen...:

http://www.psdisasters.com/

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christina Aguilera: Fühlt sie sich zu dick, um Sex zu haben?
Christina Aguilera macht sich mit "This little Piggy" über Britney Spears lustig
Empörung über massiv retuschiertes Baby von Christina Aguilera auf Cover


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?