25.10.12 21:36 Uhr
 527
 

Prügelmord in Berlin: Tatverdächtige wieder auf freien Fuß (Update)

ShortNews berichtete bereits von dem Prügelmord am Berliner Alexanderplatz, bei dem ein 20-Jähriger zu Tode kam.

Die beiden Tatverdächtigen, die sich selbst gestellt hatten, wurden nun am Donnerstagabend wieder auf freien Fuß gesetzt. Dies hatte ein Richter entschieden, allerdings legte die Staatsanwaltschaft Beschwerde ein.

Gegen einen 21-Jährigen wurde Haftbefehl wegen Verdachts auf Körperverletzung mit Todesfolge erlassen, doch sorgten seine sozialen Bindungen für die Freilassung. Der andere Tatverdächtige muss sich nur wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten und wurde auch freigelassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Update, Fuß, Tatverdächtige
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf
Hongkong: Fehlfunktion einer Riesen-Rolltreppe fordert 18 Verletzte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.10.2012 23:38 Uhr von fraro
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Man ist, wie so oft, nur fassungslos...
Kommentar ansehen
26.10.2012 08:59 Uhr von andyneth
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Scheiss Gesetze!
Kommentar ansehen
26.10.2012 09:24 Uhr von Adam_R.
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Sowas soll man sich nicht gefallen lassen. Ich hätte vollstes Verständnis, wenn sich Freunde und Angehörige an den Mördern rächen. Man sollte sie jagen und zur Strecke bringen.

Dem Richter, der die Mörder laufen liess, ist jeder Respekt abzusprechen. Mich wundert nicht dass öfter mal im Gerichtssaal wer austickt. Um so einen wie diesen Vollpfosten wäre es jedenfalls nicht schade.
Kommentar ansehen
26.10.2012 09:35 Uhr von Adam_R.
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Den Tätern wünsche ich Krankheit und Schmerzen. Dem Richter auch.
Kommentar ansehen
27.10.2012 03:52 Uhr von fritz riemer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Meinung:die Richter haben ANGST.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?