25.10.12 20:52 Uhr
 467
 

Niederlande: Polizei fand bei Frau über 2.200 Joints

Als die niederländische Polizei in einem Haus in Rotterdam nach einem Mann suchte, bemerkten die Beamten starken Cannabisgeruch.

Bei einer 37-jährigen Frau fanden die Beamten über 2.200 Joints sowie zwölf Kilogramm weiche Drogen.

Die Drogen wurden von der Polizei beschlagnahmt und die 37-Jährige verhaftet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Polizei, Niederlande, Joint
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook: User mit Beruf "Vergaser im KZ Auschwitz" trotz Meldung nicht gesperrt
Irland: Abgeordneter fordert Militäreinsatz gegen Rhododendron-Plage
Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2012 18:30 Uhr von Unterleib
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das gute Weed =(
naja hat die kein Weed pass,
aber gibt ja nur ne freimenge von 5 Gramm
2200 Joints und 12 K !!!!
fällt das bei den Holländer nicht unter Tages Ration

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Historiker Allan Lichtman prophezeit Amtsenthebung von US-Präsident Donald Trump
US-Regierung wollte, dass FBI Berichte um Russland-Kontakte dementiert
Begriff "Opfer" soll durch "Erlebende sexualisierter Gewalt" ersetzt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?