25.10.12 20:52 Uhr
 465
 

Niederlande: Polizei fand bei Frau über 2.200 Joints

Als die niederländische Polizei in einem Haus in Rotterdam nach einem Mann suchte, bemerkten die Beamten starken Cannabisgeruch.

Bei einer 37-jährigen Frau fanden die Beamten über 2.200 Joints sowie zwölf Kilogramm weiche Drogen.

Die Drogen wurden von der Polizei beschlagnahmt und die 37-Jährige verhaftet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Polizei, Niederlande, Joint
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2012 18:30 Uhr von Unterleib
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das gute Weed =(
naja hat die kein Weed pass,
aber gibt ja nur ne freimenge von 5 Gramm
2200 Joints und 12 K !!!!
fällt das bei den Holländer nicht unter Tages Ration

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?