25.10.12 19:32 Uhr
 1.918
 

Hans Sarpei: Abfindung von Felix Magath kostet 78 Millionen Pfandflaschen

Kurz nachdem Felix Magath als Trainer des VfL Wolfsburg entlassen wurde, hat sich sein ehemaliger Spieler Hans Sarpei auf Twitter geäußert.

In Bezug auf die Rationierung des Trinkwassers für seine Spieler, hat Sarpei die Abfindung für Felix Magath errechnet.

So müsste Magath eine Abfindung von 78 Millionen Pfandflaschen erhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Felix Magath, Flasche, Abfindung, Hans Sarpei
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.10.2012 19:33 Uhr von ZzaiH
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
magath krieg 20mille abfindung? wer hat denn da bei vw verhandelt...der praktikant?
Kommentar ansehen
25.10.2012 20:39 Uhr von Gorxas
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
@ZzaiH: Wenns nur 20 Mille wären... ich würde eher auf 20 Mio. tippen :/
Kommentar ansehen
25.10.2012 23:02 Uhr von Maku28
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
nah 20 Mille werden es kaum sein
...
..
oder ? O.o
Kommentar ansehen
26.10.2012 00:46 Uhr von fraro
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Wieviel Pfandflaschen würde es kosten, bild.de nicht mehr als Quelle angeben zu dürfen?
Kommentar ansehen
26.10.2012 07:36 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Maku,
"Mille" heißt "tausend".
Das ist italienisch und hat mit "Millionen" nix zu tun.
Du kennst das Wort vielleicht von der "Mille Miglia", bei der man ja auch keine Million Kilometer fahren muß.
Kommentar ansehen
26.10.2012 08:25 Uhr von Noseman
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Interessante, aber nicht ganz korrekte Rechnenung.

Sarpei hat mit PET-Pfandflaschen gerechnet.
Aus sowas trinkt weder Magath noch Sarpei; Mineralwasserflaschen bringen nur 15 Cent, nicht 25.

Es wären also 130 Millionen Pfandflaschen; das bei den Spielern rationierte Mineralswasser vorausgesetzt.

Legt man hingegen Bierflaschen (8 Cent) zugrunde, dann könnte Magath mit 243,75 Millionen Flaschenbieren auf seine Abfindung anstoßen, wenn er diese komplett in Leergut anlegte.

Das wäre in etwa das Flaschenpfand, was ganz Deutschland an einem verlängerten Wochenende für Bierflaschen ausgibt.
Kommentar ansehen
17.11.2012 23:31 Uhr von Sound-X-M
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
100000000000000000000pfandflaschen für die bild das man hier von den dreck nix mehr liest

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?