25.10.12 08:54 Uhr
 119
 

Familienausflüge mit 650 PS: Toyota präsentiert den "DragQuoia"

Der japanische Autobauer Toyota zeigt auf der SEMA in Las Vegas gleich mehrere getunte Fahrzeuge. Diese wurden von verschiedenen Teams gestylt, und auf der Messe werden die Wagen der Öffentlichkeit präsentiert.

Insgesamt handelte es sich um vier Teams und vier Wagen, nämlich die Modelle Sequoia, Tundra, Prius und Camry. Die meisten Siegchancen werden dabei im Vorfeld dem wilden Dragster-Umbau "DragQuoia" eingeräumt. Mit 650 PS und furioser Optik wurde aus ihm ein Familien-Dragster.

Aber auch die drei anderen Fahrzeuge wurden massiv umgebaut und teilweise im Innenraum mit modernsten Multimedia-Komponenten versehen. Der Sieger wird anschließend per Abstimmung auf Facebook gekürt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Modell, Toyota, SEMA
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.10.2012 11:32 Uhr von Brodi87
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Seit wann ist Toyota ein amerikanischer Autobauer?
Kommentar ansehen
25.10.2012 12:00 Uhr von Levi1899
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Brodi87
Naja Spence als alter Autoexperte trumpft hier mit Fachwissen auf;-)
Wahrscheinlich gehts um irgend ne Subfirma von Toyota, vllt. Toyota America oder so!?
Ford wird teilweise auch in Statistiken von Deutschen Autoherstellern geführt..

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?
Trotz mehreren Millionen Dollar Einnahmen - dieser YouTuber löscht seinen Account
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?