24.10.12 19:10 Uhr
 81
 

Fußball/2. Bundesliga: Geldstrafe für Energie Cottbus

Fußball-Zweitligist Energie Cottbus wurde jetzt vom Sportgericht des deutschen Fußballbundes zu einer Geldstrafe von 7.500 Euro verurteilt.

Die Strafe gab es für zwei Begegnungen. Zum einen für die Partie bei Jahn Regensburg. Hier hatten Cottbus´ Anhänger bengalische Feuer gezündet.

Zum anderen für die Partie gegen den MSV Duisburg. Hier hatten Cottbusser Fans Feuerzeuge aufs Feld geworfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Fan, Geldstrafe, Energie Cottbus
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?