24.10.12 12:39 Uhr
 350
 

Apple stellt sein neues iPad 4 vor

Vermutlich durch den Druck der Konkurrenz, hat Apple nun sein kommendes iPad 4 vorgestellt, das am 2. November in Deutschland erscheinen soll.

Die größte Neuerung des iPad 4 ist wohl der neue Prozessor und der Lightning-Anschluss, den es auch schon beim iPhone 5 gibt. Nebenbei wurde die Kamera überarbeitet. Der A6x-Prozessor soll dabei die Leistung, die man vom iPad 3 kennt, verdoppeln, was auch bei der Grafikleistung der Fall sein soll.

Die Preise für das Gerät sollen sich nicht all zu sehr vom Vorgängermodell unterscheiden und die Akkulaufzeit bleibt ebenfalls gleich. Es soll auch einen SD-Kartenadapter geben, über den man dann Kamerabilder auf das iPad laden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bibabuzzelmann
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, iPad, iPad 4
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern
EU-Kommission: Nervige Cookie-Warnungen sollen wieder weg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.10.2012 15:08 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht gut die News ?

Sind doch lauter Daten vorhanden und der release Termin....
Kommentar ansehen
24.10.2012 15:28 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hier, damit die News etwas lustiger rüberkommt....aber nicht böse sein, wir haben uns alle lieb ^^

http://theoatmeal.com/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Emma Watson lehnte aus Prinzip ab, Aschenputtel zu spielen
Joachim Gauck prangert "fast grenzenloses Lügen" in Sozialen Netzwerken an
Auch Humboldt-Universität entlässt Stasi-belasteten Politiker Andrej Holm


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?