24.10.12 12:39 Uhr
 350
 

Apple stellt sein neues iPad 4 vor

Vermutlich durch den Druck der Konkurrenz, hat Apple nun sein kommendes iPad 4 vorgestellt, das am 2. November in Deutschland erscheinen soll.

Die größte Neuerung des iPad 4 ist wohl der neue Prozessor und der Lightning-Anschluss, den es auch schon beim iPhone 5 gibt. Nebenbei wurde die Kamera überarbeitet. Der A6x-Prozessor soll dabei die Leistung, die man vom iPad 3 kennt, verdoppeln, was auch bei der Grafikleistung der Fall sein soll.

Die Preise für das Gerät sollen sich nicht all zu sehr vom Vorgängermodell unterscheiden und die Akkulaufzeit bleibt ebenfalls gleich. Es soll auch einen SD-Kartenadapter geben, über den man dann Kamerabilder auf das iPad laden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bibabuzzelmann
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, iPad, iPad 4
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen