23.10.12 15:22 Uhr
 81
 

Eishockey/Oberliga Nord: Bitteres Wochenende für den Adendorfer EC

Der Adendorfer EC verlor am vergangenen Wochenende beide Spiele. Am Freitag verloren die Heidschnucken gegen die Rostocker Piranhas klar mit 4:12. Am Sonntag war mit einem 2:5 beim Hamburger SV die zweite, jedoch vermeidbare Niederlage perfekt.

Vor 890 Zuschauer waren nach drei Siegen in Folge alle AEC-Fans guter Hoffnung, dass auch die Piranhas geschlagen werden können. Doch bis auf wenige gute Chancen hatten die Heidschnucken schnell das Nachsehen und mussten sich mit 4:12 geschlagen geben.

Gegen den Hamburger SV musste endlich wieder ein Sieg her. Im Spiel gegen die Hanseaten hatten die Adendorfer bereits im Hinspiel mit 4:0 gewonnen. Am Sonntag wurde leider nichts daraus und man verlor unnötig mit 2:5 nach vielen vergebenen Chancen.


WebReporter: Funzel
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Eishockey, Wochenende, Adendorfer EC
Quelle: www.adendorfer-ec.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2012 15:28 Uhr von kleefisch
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
wen interessiert die Oberliga.
Kommentar ansehen
23.10.2012 15:33 Uhr von Funzel
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
du musst es ja nicht lesen wenn es dich nicht interssiert...
Kommentar ansehen
23.10.2012 15:52 Uhr von sicness66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Funzel. Lass mich raten, du spielst selber dort oder bist Fan ?
Kommentar ansehen
23.10.2012 16:01 Uhr von Funzel
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
würde ich über Niederlagen berichten wenn ich da Fan bin oder selber spiele?
Kommentar ansehen
23.10.2012 18:54 Uhr von sicness66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also nur Erfolgsfan ^^

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?