23.10.12 14:21 Uhr
 277
 

Entwicklungsminister warnt vor Einsatz: "In Mali droht zweites Afghanistan"

Die Bundesregierung hat erklärt, dass sie einem Einsatz der Bundeswehr in dem von islamistischen Rebellen bedrohten Mali zustimmen wolle (ShortNews berichtete).

Dirk Niebel, der deutsche Minister für Entwicklungshilfe, hat jedoch vor so einem Einsatz auch gewarnt. Er sagte: "In Mali droht zweites Afghanistan."

Der Einsatz müsse daher ein "afrikanisches Gesicht" haben, damit die Einwohner sich selbst helfen. Dennoch sei ein Einsatz auch im deutschen Interesse, denn wenn in Mali Islamisten die Macht übernehmen, sei "unsere Lebensform" in Gefahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Afghanistan, Einsatz, Mali, Entwicklungsminister
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie Wilde!: Deutsche zeugten Baby, um es nach Geburt zu vergewaltigen
Die AfD offenbart ihre rechtsradikalen Sichtweisen
Inzest-Deutsche: Die eigene Mutter vergewaltigt - Ihr stöhnen reizte ihn ..

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2012 14:46 Uhr von Tobi1983
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde wir sollten viel mehr Kriege führen, damit auch der militärisch-industrielle Komplex in Deutschland befriedigt wird. Irgendwie muss die Wirtschaft ja gestärkt werden. Außerdem ist es doch immer spannend, was bei nem Krieg nun rauskommt. Und die paar Menschenleben, die dabei auf der Strecke bleiben, sind ja auch nicht weiter tragisch. Außerdem gibt es eh zu viele Menschen auf diesem Planeten... und dann noch solche, die gar nicht für uns arbeiten...

Sind das die Gedanken von deutschen Politikern... man kann nur vermuten...
Kommentar ansehen
23.10.2012 15:06 Uhr von sicness66
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Lebensform ? Vielleicht ist Mali auch die Niebel gefährdet...
Kommentar ansehen
23.10.2012 16:24 Uhr von bigX67
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
KRIEG !
nur durch krieg entwickelt sich die menscheit weiter. ohne krieg würden wir immer noch in höhlen hocken und rohes fleisch kauen.
!!!!

wieder normal:
warum würde eine islamistische regierung in mali unsere lebensform gefährden ?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen
Tennis/Australian Open: Angelique Kerber im Achtelfinale ausgeschieden
NRW: Möglicher Komplize des Terrorverdächtigen von Wien gefasst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?