22.10.12 15:23 Uhr
 13.306
 

Honey Boo Boo (6) kann nicht aufhören zu essen: Es wird immer schlimmer (Update)

In den USA reißen sich die Medien derzeit um die übergewichtige Alana Thompson alias "Honey Boo Boo", die aus ihrer eigenen Show "Here comes the Honey Boo Boo" bekannt ist.

Nachdem bereits bekannt wurde, dass Honey Boo Poo am liebsten Spaghetti mit Ketchup und purer Butter isst (ShortNews berichtete), scheint das Ganze kein Ende zu nehmen, sondern immer schlimmer zu werden.

Während sie ihren Fans ständig Autogramme gibt, mittlerweile schon einen eigenen Bodyguard und sogar einen Manager hat, scheint niemand auf die Gesundheit des Kindes zu achten, vermutlich aus Marketing-Gründen. Erst kürzlich aß Alana eine ganze Pizza sowie Spaghetti mit Butter und Ketchup alleine.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Übergewicht, Essstörung, Honey Boo Boo, Spaghetti
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2012 16:05 Uhr von DeafNut
 
+56 | -1
 
ANZEIGEN
Geldgeile Eltern! Den Erziehnungsberechtigten das Kind weg nehmen und sofort auf ärztlich überwachte Zwangsdiät setzen.
Kommentar ansehen
22.10.2012 16:16 Uhr von Koehler08
 
+33 | -2
 
ANZEIGEN
Einfach nur verblödungs TV. Erfunden von cleveren Leuten die dumme Menschen zur Schau stellen und gemacht für Menschen die noch viel mehr Brei im Hirn haben....
Kommentar ansehen
22.10.2012 16:23 Uhr von S8472
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Honey Boo Poo: Hehe toller Vertipper oder heißt in dieser "Serie" ein anderer Charakter so?
Ich kann euch allen nur die South Park Folge zu dem Thema ans Herz legen. :)
Kommentar ansehen
22.10.2012 16:45 Uhr von ProHunter
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
peterenis: also wenn eine 6Jährige eine Ganze Pizza mit Ketchup und Butter isst, dann mach ich mir auf jedenfall sorgen!
Kommentar ansehen
22.10.2012 16:58 Uhr von pest13
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@autor: Die ist SIEBEN (s. Quelle http://www.promiflash.de/...) und nicht sechs (s. Screenshot http://imageshack.us/...)

Sonst habe ich nichts zu sagen, dafür lass ich Al Bundy sprechen.
http://www.youtube.com/...

[ nachträglich editiert von pest13 ]
Kommentar ansehen
22.10.2012 17:22 Uhr von Schelm
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
...jedenfalls is(s)t sie damit dick im Geschäft.
Kommentar ansehen
22.10.2012 17:27 Uhr von ArabianGay
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Ich möchte bitte 3 BigMac, ´ne große Pommes mit Ketchup und Mayo, einen großen Schoko-Shake und ne Cola. ...aber ne Cola Light bitte. Ich muß auf meine Figur achten. :o)
Kommentar ansehen
22.10.2012 17:28 Uhr von Endgegner
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Kranke Welt: da opfern die Eltern bewusst die Gesundheit ihres Kindes um Geld zu verdienen. Die Kleine tut mir Leid.
Kommentar ansehen
22.10.2012 17:33 Uhr von ollolo
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@ peterenis das stimmt - normalerweise......
Aber DIESE Pizza hatte 1,80 Meter Durchmesser, danach gab´s noch ´n leckeres Dessert......

Nee, jetzt mal im Ernst: die Eltern gehören schon alleine für den Spitznamen "Honey Boo Boo" ins Gefängnis.....
Kommentar ansehen
22.10.2012 17:47 Uhr von dr-snuggles
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
eine ganze pizza in Amerika?? ist normal einiges größer als in DE... und mit 7 ne ganze verdrücken is schon ne leistung. wenn man bedenkt, das ein erwachsener mit 2000 kolorien auskommt am tag...
Kommentar ansehen
22.10.2012 18:15 Uhr von kasalla3
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ach, die hat nur schwere Knochen.
Kommentar ansehen
22.10.2012 19:46 Uhr von Prachtmops
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ dr-snuggles: und wer sagt das ein erwachsener mit 2000 am tag auskommt?

das ist so dermaßen unterschiedlich, das so eine aussage gar nicht mehr stimmt.
ich z.b. benötige locker 3500 kalorien am tag...
menschen die etwas mehr bewegung haben benötigen auch weit mehr wie 2000.
der grundumsatz des körpers liegt ja schon knapp bei 2000kcal im ruhemodus!
wenn du jetzt noch deine bewegungen draufrechnest, kommt wohl ein durchschnittlicher mensch eher auf 2500 bis 2800.

desweiteren hängt die kalorienzahl auch davon ab, wieviel du wiegst und wie groß du bist.
erzähl mal nen 1,50 großen menschen, der 45 kilo wiegt, er kann 2000 kalorien am tag verdrücken.
der geht dann aber auf wie nen hefeklos.
im gegensatz dazu, wird ein mensch der knapp 2 meter groß ist und knapp 100 kilo wiegt, auch weitaus mehr kalorien benötigen, wie ein kleiner mensch.

also ist die 2000 kcal angabe, nichtmal mehr nen richtwert sondern nur eine fiktive zahl die keine bedeutung hat.
Kommentar ansehen
22.10.2012 19:59 Uhr von kingoftf
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
White Trash: Only in America......
Kommentar ansehen
22.10.2012 20:34 Uhr von silent_warior
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ah ein prominenter Weshalb hat das fettleibige Kind Fans?

Weshalb hat das Kind eine "Show", btw. was soll dort alles über das Kind / die Eltern erzählt werden?

Finden die Amis es toll wenn Eltern verantwortungslos sind und dass dieses Kind wahrscheinlich zeitnah sterben wird?
Weshalb wird sowas von vielen Menschen finanziell unterstützt?


... Unterhaltungs-News müssen wohl möglichst krank sein damit sich die Leute dafür interessieren.
Kommentar ansehen
22.10.2012 21:51 Uhr von Tuvok_
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sachmal: gibts in den USA nicht aus sowas wie ein Jugendamt / Jugendfürsorge ??? Da wird es mal Zeit einzugreifen...
Kommentar ansehen
22.10.2012 22:04 Uhr von kingoftf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwann: platzt sie und dann ist der Genpool wieder sauber
Kommentar ansehen
22.10.2012 23:26 Uhr von millow
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Tja und die WWE will sie bei der nächsten WrestleMania auftreten lassen. So ein Scheiss.
Kommentar ansehen
23.10.2012 13:20 Uhr von engineer0815
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
auch en weg der überpopulation herr zu werden - mäßten, bis se mit mitte 20 tot umkippen.
/irony

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?