22.10.12 14:14 Uhr
 655
 

Neue Knigge-Regeln: Popcorn im Kino sollte tabu sein

Letztes Wochenende wurden neue Knigge-Regeln beschlossen, wonach das Popcorn-Essen im Kino zur Tabu-Angelegenheit erklärt wurde.

Das Geraschel sei ebenso wie im Theater zu unterlassen, so die Benimm-Experten.

Bei Parties fordern die Knigge-Experten, dass Pärchen nicht nebeneinander sitzen, denn das sei wenig kommunikativ.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kino, Regel, Knigge, Popcorn
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2012 14:36 Uhr von Peticoat23
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
dude....
Kommentar ansehen
22.10.2012 14:39 Uhr von Kepas_Beleglorn
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
OMFG: Sorgen hat die Welt.
Der "alte" Knigge hat ja noch irgendwo seine Daseinsberechtigung. Aber das, was sich "Neuer Knigge" schimpft strotzt nur so vor Absurdität.

Solange das Popcorn im Kino nur raschelt ist mir das herzlich egal. Bei der üblichen Lautstärke des Films bekommt man das normalerweise eh nicht mit. Anders verhält es sich, wenn einzelne Popkörner Flügel bekommen. Das ist wirklich ´ne Unart, die mir persönlich aber zum Glück noch nie in freier Wildbahn begegnet ist.

[ nachträglich editiert von Kepas_Beleglorn ]
Kommentar ansehen
22.10.2012 16:01 Uhr von spacekeks007
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
lol: Knigge am ar...wenn die sonnst keine sorgen haben mit ihrem knigge getue...demnächst knigge regeln fürs klo
Kommentar ansehen
22.10.2012 16:14 Uhr von gravity86
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
lol: was haben die sich denn noch so ausgedacht? Kein Alkohol in Discos? Keine Musik im Fitnessstudio? Keine Sonnenbrillen beim Autofahren?
Kommentar ansehen
22.10.2012 19:05 Uhr von thabowl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
^^ Popcorn und nachos: waren wohl der letzte Grund überhaupt noch ins kino zu gehen, zum Glück hängen da viele Einnahmen dran und wird sich niemals durchsetzen!
Kino ohne Popcorn geht gar net sorry aber wenn die Geräusche zu laut sind ist der Ton einfach zu leise!
Kommentar ansehen
22.10.2012 19:34 Uhr von cookies
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
nehmen sich aber für verdammt wichtig: wie entstehen soziale Regeln? Durch ein gesellschaftlich einvernehmliches Handeln in einer gewissen Schicht, die sich durchsetzt. Letztendlich ist es eine gelebte Regel, die sich dadurch durchsetzt, dass das Verhalten erwartet wird, so man einer gesellschaftlichen Gruppe angehören will.

Was will der neue "Knigge" erreichen? Er will Regeln von außen in die Gesellschaft bringen.
Wem nützen die neuen Regeln? Die meisten werden mit Unverständnis aufgenommen wie seinerzeit das Gebot, beim Niesen nicht mehr "Gesundheit" sagen zu sürfen.

Schlimmer als Popcorn im Kino (was einfach dazugehört wie auch Nachos, die viel lauter krachen) sind Füße, die sich dauernd wackelnd von hinten gegen den Kinositz drücken. Wenn man was sagt, fühlen sich die "Kleinen" gleich in ihrer Bewegungsfreiheit beschränkt.
Kommentar ansehen
22.10.2012 23:40 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Popcorn stört eher wenig, besonders in Eimern. Was stört sind Chipstüten etc.

Aber nichts stört so sehr wie Idioten die meinen alle im Kino interessiert ihr erbärmliches Leben.
Kommentar ansehen
23.10.2012 10:34 Uhr von tafkad
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich hätte da einen besseren Vorschlag... mit dem Smartphone spielen sollte im Kino Tabu sein.
Kommentar ansehen
23.10.2012 11:11 Uhr von Schoengeist
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Im Cinemaxx wird sogar Popcorn für die Vorstellung verkauft! Also sollte sich der Knigge mal fragen, ob er sie nicht mehr alle hat...

Laut einem Artikel können die meisten Kinos überhaupt nur noch existieren, weil sie Cola, Popcorn und anderen Kram verkaufen.

Das unter dem Deckmantel von gutem Benehmen zu verbieten ist ziemlich schwachsinnig.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?