22.10.12 13:40 Uhr
 704
 

Das passiert, wenn eine GoPro-Kamera sieben Stunden auf Tauchgang geht

Ein Video-User stellte nun ein neues Video ins Netz und berichtete dazu, dass er beim Surfen seine GoPro-Kamera im Wasser verlor.

Anschließend soll die Kamera sieben Stunden später unversehrt wieder an Land geschwemmt worden sein. Deshalb konnte der User nun das Video hochladen, in dem man sieht, was eine GoPro-Kamera sieben Stunden lang unter Wasser macht.

Manche jedoch behaupten, das Ganze sei nur eine Marketing-Kampagne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Video, Kamera, Versuch, Marketing
Quelle: www.gizmodo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
Kurzes Glück: Bräutigam verbringt Hochzeitsnacht in Zelle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2012 14:24 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe: mal beim Windsurfen in El Medano in Ufernähe meine Armbanduhr verloren und die tatsächlich bei Niedrigwasser im Sand wiedergefunden.

Der GoPro sollte das eigentlich nix ausmachen, die ist ja nicht gerade auf 500 Meter Tiefe abgesunken und somit reicht die Dichtigkeit völlig aus, um die paar Stunden im Wasser heil zu überstehen.


Und seit wann trägt ein Mann ein Bikinioberteil (Wenn er nicht gerade Crushial heisst) ?
Kommentar ansehen
22.10.2012 14:53 Uhr von Schelm
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm. "...was eine GoPro-Kamera sieben Stunden lang unter Wasser macht." hmmmmm, die hat nur einen 1050mAh Akku. irgendwat kann da doch nicht stimmen.
Kommentar ansehen
22.10.2012 15:13 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Schelm: gute Einwand, laut google hält der Akku der GoPro gerade mal 2:30 h, also weit von den 7 Stunden entfernt

Also FAKE
Kommentar ansehen
22.10.2012 17:08 Uhr von Ypsilon9999
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
SCHLECHT: Ich habe selten eine solch schlechte Schreibe auf shortnews gesehen!

"Ein Video-User", "Video ins Netz", "was eine GoPro-Kamera sieben Stunden lang unter Wasser macht", "Manche jedoch behaupten"...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?