22.10.12 13:11 Uhr
 398
 

Berlin: Diebe klauen komplette Geldautomaten aus Bahnhöfen

Erneut wurde aus der Vorhalle eines Berliner S-Bahnhofs ein kompletter Geldautomat entwendet. Die Täter fuhren mit einem Auto in die Vorhalle, rissen das Gerät heraus und transportierten den Automaten ab.

Das Transportfahrzeug wurde in der Nähe des Tatorts gefunden, vom Geldautomaten fehlt jedes Spur.

Bei der Tat handelt es sich schon um den siebten vergleichbaren Fall in diesem Jahr, bei dem ein kompletter Geldautomat aus einem Bahnhofsbereich entwendet wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Beweis
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Diebstahl, Bahnhof, Geldautomat
Quelle: www.berliner-kurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Freiburg: Fall der getöteten Studentin - Vermutlich Tatverdächtiger gefasst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2012 14:12 Uhr von kingoftf
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Bei uns auf Teneriffa: machen so was eigentlich immer Rumänen..
Kommentar ansehen
22.10.2012 14:29 Uhr von RUPI
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
In Berlin tippe ich auf diverse kriminelle libanesische Großfamilien.
Kommentar ansehen
22.10.2012 14:30 Uhr von Hirnfurz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Fehlt in Teneriffa: dann auch jedeS Spur?
Kommentar ansehen
22.10.2012 14:37 Uhr von kingoftf
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ne, hier wurden einige: der Jungs festgenommen, die hatten unter anderem auch in Gewerbehallen eingebrochen und dort die Tresore geplündert, alles penibel geplant.

Aber dann war das letzte Mal das eine Mal zu viel.....

In der Umgebung von Madrid waren die "Landsleute" bekannt dafür, in Villen einzubrechen, gewohnt hatten die in Zelten, militärisch getarnt im Wald.

Die Polizei nimmt an, dass das wirklich ehemalige Soldaten waren, die nun auf Beutezug gehen.
Kommentar ansehen
22.10.2012 14:46 Uhr von bpd_oliver
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die: Diebe dürften mit dem Geld nicht glücklich werden, bei Erschütterungen löst der Geldautomat eine Farbbombe aus und macht somit das Geld unbrauchbar.
Kommentar ansehen
23.10.2012 12:21 Uhr von worldoak
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Bei uns in Russland machen das eigentlich nur die deutschen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?