21.10.12 18:40 Uhr
 156
 

Konstanz: Navigationsgerät aus Fahrzeug entwendet

Unbekannte Täter haben aus einem Fahrzeug in Konstanz ein Navigationsgerät entwendet. Der Diebstahl ereignete sich am Samstagabend.

Die drei Täter stahlen das Gerät von einem Firmengelände, auf dem gerade ein Lehrgang der DLRG stattfand.

Die 17 und 25 Jahre alten Täter mischten sich zuvor unter die Lehrgangsteilnehmer. Die Polizei erhofft sich Hinweise zur Tat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nudelholz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Fahrzeug, Konstanz, Navigationsgerät
Quelle: www.suedkurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte
Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.10.2012 18:40 Uhr von Showtek
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Oh nein, soetwas passiert täglich hunderte Male in Deutschland!
Kommentar ansehen
21.10.2012 18:49 Uhr von spencinator78
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Minus für so einen Mist ^^

Achsooo.. UPDATE ^^
Kommentar ansehen
21.10.2012 18:54 Uhr von spencinator78
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
"Vermutlich wird der Bestohlene niemals nie mehr aus Konstanz rauskommen"

Lol
Kommentar ansehen
21.10.2012 19:05 Uhr von eternalguilty
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Woher: Woher wissen die, dass die 17 und 25 Jahre alt waren, wenn sie unbekannt sind.. :o
Kommentar ansehen
21.10.2012 19:15 Uhr von Skymaster100
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Eichhörnchen entwendet Haselnuss aus dem Stadtpark.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?