21.10.12 18:14 Uhr
 16
 

Fußball/2. Bundesliga: Energie Cottbus kommt über Remis nicht hinaus

In einem Sonntagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga trennten sich heute Nachmittag der VfR Aalen und Energie Cottbus mit 1:1 (0:0). 6.507 Besucher waren im Aalener Stadion zu Gast.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit brachte Boubacar Sanogo, nach einer Vorlage von Guillaume Rippert, die Gäste per Kopfball in der 70. Minute in Führung. Sechs Minuten vor Ende der Partie erzielte Martin Dausch den Ausgleich und somit auch den Endstand.

Durch das Unentschieden vergaben die Cottbusser die Chance, auf einen Aufstiegsplatz zu klettern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Energie, Cottbus, Remis, Energie Cottbus
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.10.2012 18:41 Uhr von Klassenfeind
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Energie schafft es immer wieder: seine Fans auf Touren zu halten...zum Beginn der Saison auf den ersten Plätzen...und wenig später müssen die Fans um den Klassenerhalt der Mannschaft zittern..das ist einfach unerträglich...!!

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]
Kommentar ansehen
21.10.2012 18:41 Uhr von Klassenfeind
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Energie schafft es immer wieder: seine Fans auf Turen zu halten...zum Beginn der Saison auf den ersten Plätzen...und wenig später müssen die Fans um den Klassenerhalt der Mannschaft zittern..das ist einfach unerträglich...!!
Kommentar ansehen
21.10.2012 18:46 Uhr von Klassenfeind
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tschuldigung für den Doppelthreade Aus versehen...sonst nicht´s ...ich hoffe, News von Cottbus liest keiner..

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?