21.10.12 14:47 Uhr
 400
 

Mond Titan: Auswertung von Daten der Sonde "Huygens" liefert neue Erkenntnisse

Im Januar 2005 landete die Sonde "Huygens", welche zusammen mit dem Orbiter "Cassini" gereist war, auf dem eisigen Saturnmond Titan. Die von der Sonde aus gesendeten Daten konnten nun ausgewertet werden und liefern neue Erkenntnisse über den Saturn-Trabanten.

Die Daten belegen, dass die Oberflächenstruktur von Titan komplexer ist, als gedacht. Die Sonde, mit einem Gewicht von circa 200 Kilogramm, erzeugte beim Aufprall eine zwölf Zentimeter große Delle im Boden und rutschte anschließend 30 bis 40 Zentimeter über die glatte Oberfläche.

Anhand der Daten hat man festgestellt, dass die Oberfläche sehr weich sein muss, bei der Objekte bei hohem Druck tief einsinken und bei niedrigem Druck diese eher fest ist. Anhand weiterer Daten lässt sich ferner feststellen, dass es Hinweise auf ein eher staubähnliches und flockiges Material gibt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfobiwahn
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Daten, Sonde, Mond, Titan, Auswertung
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.10.2012 14:47 Uhr von sfobiwahn
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ein sehr interessanter Artikel welcher in der Quelle über 3 Seiten geht, das ist viel zu viel an Informationen um diese hier unterzubringen. Wer ausführlicher Informiert werden möchte und mehr darüber Wissen möchte -> Quelle lesen :)
Kommentar ansehen
21.10.2012 15:09 Uhr von sfobiwahn
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Fehler: Nicht wundern, da sollte 30 bis 40 Zentimeter stehen, hat ein Checker geändert und habe es schon gemeldet. Nicht darauf festnageln, danke ;-)
Kommentar ansehen
22.10.2012 13:22 Uhr von Destkal
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also eins verstehe ich nicht - warum werden die Daten erst jetzt, 7 1/2 jahre später ausgewertet?
Kommentar ansehen
22.10.2012 13:32 Uhr von sfobiwahn
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
... habe das wohl etwas falsch formuliert oder die Rechtschreibprüfung hat mir ein Schnippchen geschlagen, da sollte eigentlich Neuauswertung der Daten stehen. Die Daten wurden nochmal neu Ausgewertet und dabei wurde weitere Entdeckungen gemacht, mehr Informationen über diese Neuauswertung konnte ich leider auch nicht finden.

[ nachträglich editiert von sfobiwahn ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?