21.10.12 09:54 Uhr
 504
 

Fußball: "Magath raus" - Wolfsburgs Fans auf den Barrikaden

Nach der vierten Niederlage in Folge und dem Sturz ans Tabellenende ist die Geduld der Wolfsburger Fans mit Trainer und Sportdirektor Felix Magath am Ende.

Dieser sieht sich allerdings noch fest im Sattel: "Ich stehe ständig in Kontakt mit dem Aufsichtsrat. Ich weiß, dass ich Rückendeckung bekomme. Daran kann ich doch nicht nach jeder Niederlage zweifeln."

Nach der 0:2-Niederlage gegen den SC Freiburg räumte Magath allerdings ein, das Spiel sei "nicht zum Fröhlichsein oder Applaudieren" gewesen. Es könne die Fans daher verstehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Fan, Niederlage, VfL Wolfsburg, Felix Magath
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1.Bundesliga: Presse - Letztes Spiel für VfL Wolfsburg Trainer Ismael
Fußball: Matthias Sammer soll angeblich neuer Sportchef von VfL Wolfsburg werden
Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.10.2012 09:54 Uhr von urxl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
So wie Magath öffentlich Spieler demontiert muss er sich nicht wundern, wenn diese wie Naldo völlig verunsichert sind.
Kommentar ansehen
21.10.2012 11:01 Uhr von Tobi1983
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Wolfsburg "Fans": Wusste gar nicht, dass es in Wolfsburg "Fans" gibt. Sind das nicht alles Werksangestellte?
Kommentar ansehen
21.10.2012 11:58 Uhr von urxl
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Tobi1983: Ist doch vorstellbar, dass alle drei richtig sauer auf Magath sind!
Kommentar ansehen
21.10.2012 13:38 Uhr von sicness66
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der soll nur bleiben: Dann steigt der VfL ab :)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1.Bundesliga: Presse - Letztes Spiel für VfL Wolfsburg Trainer Ismael
Fußball: Matthias Sammer soll angeblich neuer Sportchef von VfL Wolfsburg werden
Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?