20.10.12 19:26 Uhr
 252
 

Deutsche Telekom: Kommunikation zwischen Bauern und Kühen per SMS

Die Deutsche Telekom hat europaweit 5.000 Bauernhöfe mit einer speziellen Technik ausgestattet. Sensoren im Halsband der Kühe messen ununterbrochen verschiedenste Werte der Kühe und senden diese an einen lokal angebrachten Datensammler.

Stellt dieser dann plötzlich Unregelmäßigkeiten fest, informiert er den Landwirt umgehend per SMS über die Vorkommnisse bei den Tieren. Die so gesammelten Daten werden anschließend alle 30 Minuten an einen Server übermittelt und archiviert.

Mit dieser Technik verspricht man sich vor allem Verbesserungen bei der Betreuung von Geburten und der gelenkten Fortpflanzung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NoPq
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telekom, SMS, Bauer, Kuh, Kommunikation, Deutsche Telekom
Quelle: www.golem.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2012 11:32 Uhr von Zephram
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mit WhatsApp würds für die Bauern billiger kommen ;)

*SCNR*

jm2p Zeph

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?