20.10.12 17:30 Uhr
 367
 

Angst vor der Krise: Immer mehr Menschen investieren in Edelsteine

Die Angst vor einer galoppierenden Inflation lässt immer mehr Menschen überlegen, wie sie ihr Geld sicher anlegen können. Nach Immobilien, Aktien und Edelmetallen rücken jetzt vermehrt Edelsteine ins Blickfeld.

Nach Angaben von Experten hat die Nachfrage nach hochwertigen Diamanten, Saphiren und Rubinen deutlich zugenommen. Immer mehr Menschen sehen dies als ideale Wertanlage.

Hinzu kommt, dass wirklich hochwertige Steine langsam knapp werden. Stieg die Produktion bis 2005 an, sinkt sie seitdem kontinuierlich. Aufgrund ihrer geringen Größe werden die Edelsteine von Fachleuten als "Fluchtkapital" bezeichnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Geld, Krise, Inflation, Diamant
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
"true fruits"-Chef: Seine in Stahl gegossenen Hoden sind nun Trophäe für Preis
Whistleblowing-Boom im Finanzsektor und Behördenpannen: Grüne fordern Gesetz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.10.2012 17:30 Uhr von spencinator78
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich empfehle einen Klick auf die Quelle, diese ist bei weitem ausführlicher und bietet zudem noch wesentlich mehr Infos.
Kommentar ansehen
20.10.2012 17:39 Uhr von KingPiKe
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn es richtig BOOM macht dann werden auch diese Menschen feststellen, dass man Edelsteine nicht essen kann...
Kommentar ansehen
20.10.2012 19:12 Uhr von hohesC
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Investiert in Immobilien: eine Bleibe braucht jeder zu jederzeit

Am besten man hat ein Stück auf´m Land wo man sich im Notfall auch selber was anbauen kann^^
Kommentar ansehen
20.10.2012 19:15 Uhr von Petabyte-SSD
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Diesel1: ja, wenn alle am Verhungern sind, kannste ja mal probieren, Deine 800.000 Euro teuere Diamantkette gegen nen Sack Kartoffelnzu tauschen.
Obwohl: Geld, was nur als eine Zahl in irgend einem Computer steht ist wohl noch weniger wert :)
Wenn ihr zu viel Geld habt. GEBT ES AUS!!
Investiert in sinnvolle Sachen wie Haus renovieren usw...

[ nachträglich editiert von Petabyte-SSD ]
Kommentar ansehen
20.10.2012 20:18 Uhr von Finalfreak
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Investiert in Alkohol das bringt die meisten Prozente! ;)

Aber im Ernst, wenn jemand Platz hat, sollte er sich
mit einem (kleinen) Grundvorrat an Lebensmittel eindecken.
Ein paar Konserven schaden nie.
Kommentar ansehen
20.10.2012 22:55 Uhr von shadow#
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Fresse: Die Idioten von Bild waren also auf einer Edelsteinmesse und haben sich vollquatschen lassen...
Dann vergesst mal nicht das Blut abzuwischen, ehe ihr die Diamanten in den Tresor legt!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fake News fallen in die Kompetenz der Landesmedienanstalten
Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt
Eishockey: US-Spieler Sidney Crosby schneidet Gegner mit Schlag Finger ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?