20.10.12 17:20 Uhr
 680
 

Nach Schlägerei: ORF schmeißt Rapper Sido raus (Update)

Rapper Sido hat in Österreich im Anschluss an eine TV-Show eine Schlägerei gestartet und den Journalisten Dominic Heinzl niedergeschlagen (ShortNews berichtete).

Nun hat der Fernsehsender ORF die Konsequenzen aus dem Vorfall gezogen und Sido entlassen. Der Musiker saß in der Jury einer Casting-Show.

"Gewalt ist indiskutabel! Wir tolerieren derartiges Verhalten nicht und beenden mit sofortiger Wirkung die Zusammenarbeit", sagte Kathrin Zechner von der ORF-Fernsehdirektion.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rapper, Schlägerei, Sido, ORF
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN