19.10.12 12:40 Uhr
 3.756
 

Nordkorea droht mit "gnadenlosem Militärschlag"

Nordkorea hat seinem Nachbarn Südkorea am Freitag mit einem "gnadenlosen Militärschlag" gedroht, sollten südkoreanische Aktivisten zu Wochenbeginn wie geplant Flugblätter über Nordkorea abwerfen.

Das kommunistische Land riet der Bevölkerung der betreffenden Region, sich in Sicherheit zu bringen. Die "Einheiten der Westfront" der nordkoreanischen Volksarmee würden "ohne Vorwarnung unerbittlich" zurückschlagen.

Südkorea gibt sich gerüstet. Sollte es zu einem Angriff kommen, werde man darauf antworten, hieß es aus Seoul.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Nordkorea, Drohung, Gnade, Militärschlag
Quelle: orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen
Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2012 13:00 Uhr von angelina2011
 
+54 | -4
 
ANZEIGEN
Die: Nordkoreaner haben gnadenlos einen ab der Klatsche. Das Volk verhungert und die Generäle lassen die Säbel rasseln. Die sollen lieber dafür sorgen, das die Menschen genug zu Essen haben.

[ nachträglich editiert von angelina2011 ]
Kommentar ansehen
19.10.2012 13:05 Uhr von FallofIdeals
 
+31 | -3
 
ANZEIGEN
Auf Flugblätter mit Bomben antworten?

Dachschaden.
Kommentar ansehen
19.10.2012 13:39 Uhr von architeutes
 
+16 | -5
 
ANZEIGEN
@Jauchegrube: Falls du es noch nicht bemerkt haben solltest ,in einer
normalen Welt ist das doch an der Tagesordnung, Kritik zu
üben ,ohne dafür dierekt Bombadiert zu werden.
Nur eine sehr schwache Regierung ,die ihr Volk zurecht
fürchten muß, tut so etwas.
Die Bürger Nordkoreas kriegen Tag für Tag vermittelt das es
dem Rest der Welt viel schlechter geht.

[ nachträglich editiert von architeutes ]
Kommentar ansehen
19.10.2012 13:40 Uhr von DariusStone
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
mich: würde mal interessieren wer den ersten Kommentar mit einen Minus gewertet hat - Dass können ja fast nur Spione sein die die Lage auf SN bewerten!
Kommentar ansehen
19.10.2012 14:16 Uhr von Tuvok_
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Sollen: se doch kommen .. denen geht sowieso nach 2 Tagen der Sprit aus.. .
Kommentar ansehen
19.10.2012 14:22 Uhr von Perisecor
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
" Die "Einheiten der Westfront" der nordkoreanischen Volksarmee würden "ohne Vorwarnung unerbittlich" zurückschlagen. "


Bedeutet das etwa, dass diesen Einheiten endlich mal ein kleiner Teil der benötigten Treibstoffmenge zugeteilt wird?

Wird sicher spannend, wenn die nordkoreanischen Streitkräfte schlagkräftig loslegen und nach 12-48 Stunden zu einer kompletten Infanteriearmee mutieren.
Kommentar ansehen
19.10.2012 14:44 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wozu: das "Seit 5 Uhr 45 wird jetzt zurückgeschossen!" führt, sollten die Trottel doch eigentlich wissen
Kommentar ansehen
19.10.2012 15:26 Uhr von STN
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die Erzfeinde von Nordkorea: die USA, Süd Korea und Japan, können ja mal die Nahrungslieferungen einstellen.

Nord Korea kann gerade mal für 15% seiner Bevölkerung, unter besten Bedingungen Nahrung für sein Volk bereit stellen.
Kommentar ansehen
19.10.2012 16:53 Uhr von Sag_mir_Quando_sag
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
An der nordkoreanischen Botschaft in Berlin: ist bereits der Alu-Rollladen für den Schaukasten runtergelassen worden. Er ist neu. Ihn gab es früher nicht.

Man fängt an, sich zu verbunkern.
Kommentar ansehen
19.10.2012 17:26 Uhr von TomHao
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
hauptsache der fette kim lil jong oder wie auch immer er heißt, hat was zu fressen, der fette sack
Kommentar ansehen
19.10.2012 18:01 Uhr von Frekos
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Sauber machen dort

[ nachträglich editiert von Frekos ]
Kommentar ansehen
20.10.2012 08:01 Uhr von sabun
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und als Nordkorea: in den Krieg aufbrach und auferstehen wollte,.......
kam nichts als ein lautes furzen heraus.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?