19.10.12 11:56 Uhr
 173
 

Hat Kammerdiener Paolo Gabriele Papst Benedikt XVI. heimlich gefilmt?

Kürzlich wurde Paolo Gabriele, der frühere Kammerdiener von Papst Benedikt XVI., infolge von Dokumentendiebstahl zu einer Gefängnisstrafe verurteilt (ShortNews berichtete).

Jetzt wurde bekannt, dass der Kammerdiener den Papst wohl heimlich gefilmt hat. Auf seinem Handy haben die Ermittler Bilder und Videoclips vom Papst entdeckt.

Derzeit steht Paolo Gabriele unter Hausarrest, weil es im Vatikan keine Haftanstalt gibt. Daher müsste er seine Strafe in Italien verbüßen. Allerdings befürchtet der Vatikan, dass Gabriele dort noch mehr Geheimnisse preisgeben könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Papst, Benedikt XVI., Benedikt, Kammerdiener
Quelle: web.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?